Schonnebeck: Christliche Gemeinden besuchen Spielplatz am Ophoff mit dem Bollerwagen

Wann? 30.07.2015 15:00 Uhr bis 30.07.2015 17:00 Uhr

Wo? Spielplatz am Ophoff, Huestraße/Am Ophoff, 45309 Essen DE
Anzeige
Essen: Spielplatz am Ophoff |

Seit Anfang des Jahres machen sich die Evangelische Kirchengemeinde, die Katholische Pfarrgemeinde St. Elisabeth und die Freie evangelische Gemeinde in Schonnebeck regelmäßig mit dem Bollerwagen auf den Weg zu den Menschen, um auf ihre Angebote aufmerksam zu machen, zu Veranstaltungen einzuladen und das eine oder andere Gespräch über Gott und die Welt mit den Bewohnern des Stadtteils zu führen. Nächstes Ziel ist am Donnerstag, 30. Juli, um 15 Uhr der Spielplatz am Ophoff.

Spiele von früher für die Kinder, etwas Süßes für alle

Auf dem Schonnebecker Wochenmarkt, auf dem Fußballplatz und in der Neubausiedlung ist die ökumenische „Kirche im Kleinen“ schon im Einsatz gewesen; dabei hat das Team manche Anregung für die eigene Arbeit erhalten. Bei seinem Besuch auf dem Spielplatz wird der Bollverwagen mit einfachen Spielen aus früheren Zeiten gefüllt sein. „Wir wollen die Kinder dazu einladen, einmal auszuprobieren, von welchen Spielen sich ihre Eltern und Großeltern auf den Straßen und Plätzen begeistern ließen“, erklärt Pfarrerin Karin Pahlke, die die Idee mit dem Bollerwagen nach Schonnebeck brachte. „Für die Erwachsenen gibt es eine Tasse Kaffee oder Tee – und natürlich haben wir auch etwas Süßes dabei, das allen schmecken wird.“ Bei hoffentlich viel Sonnenschein besteht rund zwei Stunden lang die Gelegenheit für das eine oder andere Gespräch über „Gott und die Welt“ – und natürlich auch über kleine wie größere Sorgen und Nöte der Anwohner.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.