Unser Maß ist voll

Anzeige
Wir, dass ist die Volleyball Gruppe des T.V. Karnap 04 e.V. haben lange still gehalten, aber der X-te Bericht über die neue Gymnastikhalle in lokalen und überregionalen Medien hat das Fass zum überlaufen gebracht.

Es wird überall geschrieben, wie Reibungslos der Umzug UNSERES Vereins in die neue Gymnastikhalle klappte und das in der neuen Halle sämtliche Gruppen ein neues Zuhause gefunden haben. Als letztes steht in vielen Berichten das auch Volleyball in ihr gespielt wird. Um es einmal klar zu stellen:

In dieser Halle ist es überhaupt nicht möglich Volleyball zu spielen!!

Was dazu führte, dass unsere Gruppe, die aus fast 30 Mitgliedern des T.V Karnap 04 e.V. im Alter von 14 – 75 Jahren besteht und teilweise schon Jahrzehnte zusammen Freitags Volleyball spielt, jetzt ein „NEUES ZUHAUSE“ in Altenessen gefunden hat!!
Obwohl es immer hieß und in den Berichten heißt es, es sind alle Gruppen nur Umgezogen. Wie kommt es dann das wir aus Karnap ausziehen mussten?

Ganz einfach: Zwei NICHT KARNAPER VEREINE blockieren unsere Stunden. Alle diese Leute kommen mit dem Auto nach Karnap oder reisen mit Bus und Bahn an.

Wir eine Gruppe eines Karnaper Vereins, in dem vierzehn und fünfzehn Jährige und auch ältere Mitglieder die nicht mehr so mobil sind „ Dürfen“ jetzt in Altenessen spielen. Diese Leute hatten sich auf Grund der Erreichbarkeit auch zu Fuß, extra bei uns angemeldet. Klar bilden wir Fahrgemeinschaften, damit alle am Training teilnehmen können, aber es können nicht immer alle pünktlich sein. Und alle die auf den ÖPNV angewiesen sind, müssen enttäuscht feststellen, dass die Verbindung zu der Halle nicht gut ist. Das bedeutet: Volleyball fällt für diese Leute aus!

Des Weiteren haben wir auch ältere Mitglieder die uns einfach mal besuchen kamen, weil sie Jahre lang in unserer Gruppe gespielt haben. Leider ist das Volleyball spielen aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr möglich, jedoch wollen sie weiterhin den Kontakt zu halten, weil sie auch immer noch dazu gehören. Nun ist der wöchentliche Spaziergang und der Besuch leider nicht mehr möglich.

In der Halle in der wir jetzt spielen, sind wir freundlich aufgenommen worden, das möchten wir auch betonen. Auch der Übungsbetrieb läuft ganz gut, doch jetzt kommt das aber

WIR SIND EINE GRUPPE DES T.V KARNAP 04 e.V UND ALS DIESE WOLLEN WIR AUCH IN KARNAP SPIELEN WEIL WIR KARNAP ALS UNSERE ALTE UND NEUE HEIMAT SEHEN!

Für die Volleyballgruppe

Olaf Krenz
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.