400 Jahre Hexenzauber von Dortmund bis Essen.

Anzeige
Essen: Ilkas Hair-Concept | Die 'Gilde der Rose'. Eine magisch-romantische Lesung der Autorin Talira Tal

Freyja Rose ist eine Hexe, sie weiß es noch nicht. Im Jahr 1612 wird sie zum Tode verurteilt. Sie reist 400 Jahre in die Zukunft, um ihre durch den Dämon Zeratostus entführte Mutter zu retten. Im Kampf stehen ihr ein Werwolf, eine Medusa und viele andere Fabelwesen zur Seite.

Spannung, Romantik und Magie verspricht das Buch ‚Dämonenfessel‘ aus der Reihe ‚Die Gilde der Rose‘. Die Geschichte beginnt im Jahr 1601 in Dortmund und führt auch nach Essen in den Stift Rellinghausen anno 1616. Die Essener Autorin Talira Tal las stilecht in mittelalterlicher Kleidung in Begleitung ihrer Bardin Anja Biederstaedt im Friseursalon von ‚Ilkas-Hair-Concept‘ an der Klapperstr. 33 in Essen-Überruhr. Der Erlös der gut besuchten Lesung war bestimmt für den Förderverein 'Ellis Freunde' am Essener Elisabeth-Krankenhaus. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.