Das Forum Romanum in Rom

Anzeige
Das Forum Romanum, der Ort, der über Jahrhunderte hinweg der Mittelpunkt der römischen - und damit der bekannten - Welt war. Auf dem Forum wurde zu Zeiten der Republik im Senat große Politik gemacht, von hier aus wurde das Imperium erobert, hier befanden sich die ältesten und ehrwürdigsten Tempel der Stadt. Doch auch das alltägliche Leben hatte auf dem Forum Romanum einen Mittelpunkt: Es wurden Geschäfte gemacht und allerhand feilgeboten, in den Basilicae tagten die Gerichte und die Müßiggänger der antiken Großstadt hatten in den großen Säulenhallen einen bevorzugten Aufenthaltsort.
0
7 Kommentare
122.863
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 11.05.2013 | 14:50  
15.394
Rainer Hruschka aus Bottrop | 11.05.2013 | 14:52  
24.974
Helmut Zabel aus Herne | 11.05.2013 | 16:04  
5.464
Danielé und Agnes Romano aus Essen-Nord | 11.05.2013 | 16:16  
42.532
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 11.05.2013 | 16:54  
55.322
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 13.05.2013 | 13:51  
21.426
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 14.05.2013 | 17:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.