Einladung zum Volkstrauertag

Anzeige
Anlässlich der Gedenkfeierlichkeiten wird Pastor Gereon Alter fünf neue Tafeln des Überruhrer Geschichtspfades einweihen.^ Archivfoto: Nicole Cronauge
Überruhr. Die Überruhrer Bügerschaft e. V. lädt für den 13. November, 11 Uhr, zu einer Mahn- und Gedenkfeier für die Opfer von Krieg und Gewalt zum katholischen Friedhof im Hinseler Hof ein.
Bei dieser Feier werden fünf neue Tafeln des Überruhrer Geschichtspfades enthüllt und von Pfarrer Gereon Alter eingeweiht.
Die neuen Tafeln der Überruhrer Bürgerschaft e.V. erinnern an die Überruhrer Kriegstoten des Zweiten Weltkrieges.
Anschließend, ab 12 Uhr, findet wieder ein Grünkohl-Essen im Haus Reichwein, Überruhrstraße 302, statt.
Anmeldungen für das Essen (5,00 Euro) unter der Rufnummer 0201/58 79 84 oder 0201/58 67 76 Anlässlich der Gedenkfeierlichkeiten wird Pastor Gereon Alter fünf neue Tafeln des Überruhrer Geschichtspfades einweihen. Archivfoto: Nicole Cronauge
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.