Er schreibt es auf, die Geschichten, DIE Geschichte des LEBENs...

Anzeige
Buch-Cover... gefällt...!
Bonn: NRW |

"DER LEBENSSCHREIBER"

Roman von
Christoph A.G. KLEIN


...wenn ich nun das Leben aufschreiben würde, egal, ob das der Anderen, oder etwas aus meinem Leben, würde ich auf alle Fälle B Ü C H E R erwähnen!
Literaten, Künstler und Maler!

Das Lesen wäre ein wichtiger Bestandteil dieser Geschichte, die ja dann auch wieder gelesen werden sollte...!
Ich würde ganz bestimmte, einzelne Werke hervorheben... Bücher, die mir mal´was bedeutet haben, oder mir nachwievor was´ bedeuten, Bücher, die ich mag, oder von denen ich glaube, dass auch Andere diese mögen könnten... und vielleicht würde ich auch Bücher empfehlen, die ich noch GAR nicht ganz gelesen habe...die mich aber schon nach wenigen Worten irgendwie mitreißen...
so, wie vielleicht dieses HIER:


"Der Lebensschreiber"

Ein Roman von einem jungen, gelernten Veranstaltungskaufmanns aus Bonn....
Christoph A.G.Klein
http://www.christophagklein.de/biografie.html

Kann man sich eine Geschichte nach Maß schneidern lassen? Kann man immer nur in der Phantasie der Anderen leben?
Will man das? Kann man Geschichten (auf-) schreiben, die das Handelndes Lebens lenken?
Enno, der sonderbare Protagonist in Kleins´ Roman... kann, versucht es zumindest!
Was ist einfach Schicksal, was nicht...?!
Eine schöne feinsinnge Erzählung in der weder die Liebe fehlt noch das Quentchen Witz und Charme, die eine solche Story benötigt, um des Lesers´ Phantasie anzuregen, und somit die ganze Macht derer offenbart!

Eines meiner neuesten Buch-Errungenschaften... als ich Klein auf der Mülheimer Lesebühne wieder traf...
und nun, bin ich gespannt, wie es weiter geht...

Danke dafür, Christoph!


Text+Fotos: AAT, Nov. 2014
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
46.000
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 23.11.2014 | 21:07  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.