Es weihnachtet in Burgaltendorf

Anzeige
Am Sonntag, 27. Dezember, erwartet die Besucher ab 16 Uhr ein vorweihnachtliches Programm an der Burg.Archivfotos: Lukas
Adventssingen und "Licht an-Aktion" am 27. November

Am Sonntag, 27. November, wird ab 16 Uhr in Burgaltendorf die Vorweihnachtszeit eingeläutet. Der Weihnachtsbaum wird von Kindern aus dem Dorf geschmückt und es gibt auch Bastelaktionen sowie ein Erzähltheater für die kleinen Besucher.
Ab ca. 17 Uhr findet dann das traditionelle Adventssingen mit anschließendem Turmblasen an der Burg statt. Und auch der Nikolaus wird zu Besuch sein und kleine Präsente mitbringen. Danach findet für alle Besucher vor Ort ein Laternenumzug durch die Burg statt.
Im Anschluss dürfen sich alle auf die "Licht an-Aktion" mit dem symbolischen Einschalten des Tannenbaums freuen.
Selbstverständlich macht auch das neue Burggrafenpaar Katja Kliem und Markus Lehwald seine Aufwartung und auch für das leibliche Wohl wird mit Würstchen, Glühwein, Stollen und Kuchen bestens gesorgt sein.
Mit einem Panflötenspiel wird der Abend dann zu späterer Stunde ausklingen. Auch das traditionelle "Turmblasen" wird am 27. Dezember die Besucher wieder erfreuen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.