OPERNKONZERT MIT NELA ŠARIĆ in Heisingen

Wann? 27.06.2015 19:00 Uhr

Wo? Pauluskirche, Stemmering, 45259 Essen DE
Anzeige
Essen: Pauluskirche | Die Bürgerschaft Heisingen lädt herzlich ein!
Die kroatische Opernsopranistin Nela Šarić, in Begleitung der Pianistin Tomislava Lojic, singt am Samstag, den 27. Juni 2015, um 19.00 Uhr in der Pauluskirche am Stemmering 20, bekannte Arien
von Verdi, Puccini, Brahms, Schubert, Bizet, J. Strauß, Gershwin u. a.
Es erwartet Sie ein stimmungsvoller Abend mit einer bezaubernden Stimme.
Der Eintritt ist frei, eine Spende ist herzlich willkommen!

Das Konzert wird finanziell von der Werbegemeinschaft "Wir für Heisingen" unterstützt.

Die Sopranistin Nela Šarić wurde 1988 in Zadar geboren. Sie sang schon in ihrer frühen Kindheit auf verschiedenen Kinderfesten. Sie bekam ihr erstes Diplom im Fach Gesang in der Klasse von Professor Dubravka Krušelj Jurković der Musikschule Blagoje Bersa. Seit 2006 ist sie an der Musikakademie in Zagreb in der Abteilung für Sologesang bei Prof. Cynthia Hansell-Bakić eingeschrieben. Während des Studiums nahm sie aktiv an verschiedenen Projekten der Akademie, an professionellen Gesangsseminaren teil und begann in kroatischen, traditionellen Vokalensembles genannt Klapa zu singen. Im Jahr 2008 trat sie in die weibliche Klapa „Cesarice“ ein. Cesarice gewann 2010 zwei kroatische Musikpreise in Porin. Im Mai 2007 trat sie im Berliner Dom und im Mai 2008 in Ungarn in den Kathedralen der Städte Zirca und Szekesfehervar, mit dem ungarischen Kammerorchester, auf. Im März 2009 wurde sie von der Hochschule auserwählt, um als Solistin mit dem Philharmonischen Orchester Zagreb Mozarts Konzertarie „Ch'io we scordi di te“ aufzuführen. Sie nahm an einem Austauschprogramm für Studenten für ein Semester im Jahr 2009 in Indiana im Bundesstaat Pennsylvania teil, wo sie bei prof. Mary Logan Hastings studierte und die Gelegenheit hatte, mit hervorragenden Dirigenten zu arbeiten. Im Juli 2010 hat sie mit weltbekannten Dirigenten Riccardo Muti gearbeitet. Im Jahr 2010 hat Nela ein Album mit Komponisten der Musik des 19. Jahrhunderts der Stadt Zadar aufgenommen, der Organisator und Leiter war Edo Mičić, Assistenzprofessor an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Graz. Im Dezember 2010 sang sie mit Ivo Gamulin Gianni und der US-amerikanischen Sängerin Gloria Gaynor. Seit dem Frühjahr 2010 singt Nela im Vokalensemble Mystique. Sie besuchte Seminare von weltberühmten Künstlern wie Annemarie Zeller, Larry Allan Smith, Benno Schollum, Mary Logan Hastings, Helena Lazarska, Judith Kopecky, etc. Sie erhielt ihren MA für die Rolle der Michaela in Carmen im November 2011. Seitdem unterrichtet sie.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.