Osternacht einmal anders, ein Erlebnis!

Anzeige
Essen: St. Suitbert | Geplant war in St. Suitbert in Überruhr, zur Osternacht mehr Kirchenbesucher als gewöhnlich in die Kirche zu holen. Das daraus so eine Geschichte entstand, war nicht zu glauben. Es kamen so viele Besucher in die Kirche, dass aus dem Gemeindezentrum noch Stühle geholt werden mussten, und der Rest blieb hinten stehen. Es waren, wie auch schon zur Christmette an Weihnachten, über 500. Zu Beginn des Gottesdienstes übernahmen Messdiener mit kleinen Kerzen das Feuer von der Großen Osterkerze und gaben es an die Gemeinde weiter. So erhellte sich der Kirchenraum zusehend. Die drei Lesungen wurden dann teilweise mit Bildern oder Videos begleitet, besonders der Text des Apostels Paulus, der von einer Videobloggerin beeindruckend zeichnerisch dargestellt wurde. Auch die Entstehungsgeschichte der Erde wurde mit wundervollen Naturaufnahmen untermalt. Vollkommen zeitgemäß war auch der Vergleich der Israeliten mit den heutigen Flüchtlingen (in einem Gemälde und einem Foto sehr deutlich dargestellt), denn auch sie sind einst aus ihrem Land geflohen.
Ein Chor aus ca. 60 Sängern hat sich spontan zusammengefunden, um dieses Osterfest mitzugestalten, was ihnen unter der Leitung von Friedhelm Schüngel hervorragend gelang.
Der Abschluss des Abends war dann vor der Kirche beim Osterfeuer mit einem Becher Wein in der Hand und ausgiebigen Gesprächen. Wenn nur der eine oder andere auf diese Weise ab und zu wieder in die Kirche geholt wird, hat sich der Aufwand mehr als gelohnt. Wie Pfarrer Gereon Alter schon in einem Interview gesagt hat: "Es sind auch und gerade Menschen willkommen, die nicht jeden Sonntag in die Kirche gehen!"
Nach diesem Erlebnis freuen wir uns schon auf Christi Himmelfahrt, denn an diesem Tag wird aus dieser Gemeinde der Fernseh-Gottedienst in der ARD übertragen
2
1
1
2
2
1
2
2
2
1
2
1
1
1
1
1
1
2
1
1
2
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
31.010
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 27.03.2016 | 18:38  
672
Brigitte Steins aus Essen-Ruhr | 27.03.2016 | 23:56  
45.993
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 28.03.2016 | 09:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.