Rätsel-Kommissarin Vera Falck ermittelt in Essen H.P. Karr schrieb spannende Rätselkrimis aus dem Revier

Anzeige
H.P. Karr: Vera Falck ermittelt 30 Rate-Krimis Gmeiner-Verlag, MesskirchISBN 978-3-8392-1370-4 verafalck.blogspot.com

Wer hat den angesehenen Sportmediziner aus der Tiefgarage im Girardet-Haus entführt? Bei der Löesegeldübergabe am Frohnhauser Gervinuspark kommt es zu einem tragischen Unfall - der Kidnapper stirbt, ohne dass er das Versteck seines Opfers verraten kann.

Und wer hat den Gangster der im Essener Klinikum im Koma lag, einen letzten, tödlichen Besuch abgestattet? Wollte ein Komplize eine belastende Aussage verhindern? Alle Spuren deuten darauf hin, aber der letzte Beweis fehlt.

Quickies mit der Kommissarin

Beides ganz klar Fälle für Kommissarin Vera Falck von der Soko Ruhr - Heldin der Rätselkrimis von H.P. Karr, die jetzt unter dem Titel »Vera Falck ermittelt!« als Buch erschienen sind. Insgesamt 30 Mal geht die clevere Kommissarin entweder allein oder mit ihrem hemdsärmeligen Kollegen Koschinsky zwischen Dortmund und Duisburg auf Mörderjagd. Für das kleine Krimi-Quiz zwischendurch gibt es außerdem noch 10 »Vera-Falck-Quickies«, die man innerhalb von fünf Minuten lesen und lösen kann.

Krimirätsel in denen die Leser gemeinsam mit ihrem Helden dem Täter auf die Spur kommen können, sind eine Spezialität von H.P. Karr. Der Autor hat mittlerweile neben Romanen und Hörspielen mehr als 1000 solcher Ratestories geschrieben.

Ratekrimis: kurz und spannend

»Ein Rätselkrimi ist oft genau so komplex wie eine ganzer Fernsehkrimi«, meint H.P., Karr. »Mit einem Mord, einer ermittelnden Kommissarin, einer Handvoll Verdächtiger samt Motiven und schließlich der Aufklärung.«
Wobei der Autor all die falschen Alibis, belastenden Indizien und verräterischen Hinweise stets so geschickt einbaut, dass der Leser die Spur aufnehmen kann, ohne dass dabei die Spannung der Geschichte verloren geht.

Krimi-Fachmann H.P. Karr hat in den letzten Jahren nicht nur als Fachberater die Anthologien zum Krimifestival »Mord am Hellweg« herausgegeben, sondern auch die beiden erfolgreichen Ruhrgebiets-Krimisammlungen »Schicht im Schacht« und »Hängen im Schacht« veröffentlicht. Und das nächste Revierkrimi-Projekt ist natürlich schon in Arbeit: Ein Roman mit der cleveren Kommissarin Vera Falck!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.