Weihnachtskonzert

Wann? 13.12.2014 17:30 Uhr

Wo? Evangelische Stephanuskirche , Langenberger Str. 434A, 45277 Essen DE
Anzeige
Eine glockenreine Stimme - Beatrix Bassmann, Sopran
Essen: Evangelische Stephanuskirche |

„Geh, ruf es von den Bergen...“


Überruhrer Männerchor „Sängerbund“ beendet das Vereinsjahr mit festlichem Weihnachtskonzert und anschließendem Jahresabschlussfest.


Am Samstag dem 13. Dezember um 17:30 Uhr (Einlass 17:00 Uhr) findet in der Ev. Stephanuskirche an der Langenberger Straße 434 in Essen- Überruhr wieder ein festliches Weihnachtskonzert des MGV Sängerbund“ statt .
Frei nach einem bekannten amerikanischen Gospel lautet das Konzert-Motto in diesem Jahr:
„Geh, ruf es von den Bergen..“ - und genau mit diesem Titel wird der MGV auch das Konzert eröffnen.
Es folgen erneut internationale sowie auch national bekannte Weihnachtslieder des gastgebenden Männerchores.
Doch die Überruhrer Sänger wollen „den Ruf von den Ruhrhöhen“ nicht allein erschallen lassen und haben sich deswegen weitere „stimmgewaltige“ Gäste zur Mitwirkung eingeladen:
Die diesjährigen Teilnehmer können sich nicht nur hören - sondern im besonderen Maße auch „sehen“ lassen.
So wird beispielsweise die bezaubernde Essener Sopranistin Beatrix Bassmann das Konzert mit glockenheller Stimme bereichern. An den Erfolg des vergangenen Jahres wollen die „MGV–Harmonisten“ anknüpfen. Das vereinseigene Mundharmonikaensemble hat sich im laufe des Jahres weiter verstärkt und präsentiert beispielsweise ein Medley der bekanntesten Weihnachtslieder im Swing-Format. Das der MGV „Sängerbund“ Überruhr eine Vielzahl von Chorfreundschaften aus nah und fern unterhält, ist bekannt. In diesem Jahr wird, wie schon beim Chor- und Musikfestival im Juni 2014, die „Chorgemeinschaft Deilbachtal“ erwartet. Ebenso mit von der Partie ist das Ensemble „TotalVokal“, welches in diesem Jahr auf sein 10-jähriges Bestehen zurück blicken kann. Beide Gastchöre stehen unter der musikalischen Leitung von Kurt Peters. Die drei Chorgruppen gestalten dann gemeinsam einen Abschlussblock zu Konzertende. Einfühlsam begleitet werden zudem Chöre und Solistin an Orgel und Klavier durch Frau Ida Kubelke aus Witten, die bereits zum zweiten mal beim Sängerbund zu Gast ist. Die Gesamtleitung steht unter der sicheren Leitung von MGV-Chorleiter Norbert Bunse.
Der Eintritt zum Konzert ist frei – eine Spendensammlung wird bei Konzertende durchgeführt.

Im direkten Anschluss an das Konzert lädt der MGV „Sängerbund“ alle Besucher zu seiner traditionellen Weihnachts- und Jahresabschlussfeier mit Bühnenprogramm in den Gemeindesaal neben der Kirche ein. Zum Tanz spielt an diesem Abend Klaus Aldorf auf. Beginn der Veranstaltung nach dem Konzert, gegen 19:00 Uhr. Für das „leibliche Wohl“ steht ein reichhaltiges Schlemmerbuffet bereit, zu dem es im Vorverkauf Teilnahmekarten gibt. Diese sind bis zum 10.12.2014 bei allen Sängern oder unter der Hotline: 0201/6955274 erhältlich.

Hinweis: Vor dem Konzert-Einlass wird für alle Besucher ab 15:30 Uhr ein kleiner „Weihnachtskiosk“ im Foyer des Gemeindesaales aufgebaut. Bei weihnachtlichem Gebäck, Kaffee und Glühwein soll die „Einlasswartezeit“ dem Publikum etwas „versüßt“ werden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.