Zu Füßen des Schlosses

Burg an der Wupper, heute Stadtteil der Stadt Solingen, war im Mittelalter Hauptstadt des Bergischen Landes und Regierungssitz der Grafen von Berg. Schloss Burg beherbergt heute das Bergische Museum. Bergische Fachwerkhäuser und winklige Gassen prägen das Bild von Unterburg zu Füßen des Schlossbergs. Die Seilbahn Burg verbindet seit 1952 das Tal der Wupper mit Schloss Burg.
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
7.824
Wilma Porsche aus Unna | 09.06.2013 | 15:47  
58.330
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 10.06.2013 | 08:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.