"Auf den Spuren des Glücks" - Manfred Rompf legt neues Buch vor

Anzeige
Pfarrer i.R. Manfred Rompf leitet seit 40 Jahren Meditations- und Kontemplationskurse. Foto: Ev. Kirche Essen

Manfred Rompf war von 1968 bis 1999 Gemeindepfarrer der Ev. Gemeinde Essen- Kupferdreh und ist bis heute ehrenamtlich weiter in der Gemeinde sowie im Kirchenkreis Essen im Bereich Meditation tätig. Vor 40 Jahren hat er die „Meditation - Kommunikation - Aktion“ in Essen gegründet und leitet die Meditations- und Kontemplationskurse ebenso lange. Nun hat Manfred Rompf ein Buch zum Thema herausgebracht.

„Auf den Spuren des Glücks nach Jesus von Nazareth - Motivationen für ein spirituelles Leben“ befasst sich zum einen mit den Texten, die Manfred Rompf seinen Meditations- und Kontemplationskursen zugrunde legt. Texte, die von Mystikerinnen und Mystikern und vor allem aus der Bibel stammen.

Besonders die Seligpreisungen, mit denen Rompf sich befasst, stehen im Mittelpunkt dieses Buches, das eine neue Spiritualität vermitteln will.
Der Buchtitel bezieht sich auf Jesu Verkündigung und Leben - zu beidem seien die Seligpreisungen der Schlüssel, so Manfred Rompf, der Gründer und Leiter der „Schule der Kontemplation Gottes Gegenwart“ (SdKGG) sowie Mitglied im Würzburger Forum der Kontemplation (WFdK e.V.) ist.

Motivation, den eigenen spirituellen Weg zu gehen


Der Autor überträgt die Seligpreisungen in unsere Zeit, um die Leser zu motivieren, ihren eigenen spirituellen Weg zu gehen. Diesen interpretiert er nicht nur geistig abstrakt, sondern auch ganz konkret. Dazu wird beispielhaft der frühere UN-Generalsekretär und Friedensnobelpreisträger Dag Hammarskjöld als Politiker und Christ der Zukunft sowie als moderner Mystiker vorgestellt.
Den letzten Teil bilden einige Predigten der vergangenen zehn Jahre. Diese wollen heutigem kritischem Denken gerecht werden. Die Dialogpredigt mit Imam Dr. Ismail Altıntaş zeigt, dass mit einigen Muslimen in Deutschland gemeinsames Hören auf Gottes Wort und gemeinsames Beten möglich sind.

Auf den Spuren des Glücks nach Jesus von Nazareth -
Motivationen für ein spirituelles Leben - 136 Seiten, J.F. Steinkopf Verlag, 14,95 Euro, ISBN 978-3-7984-0828-9
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.