„Bachelor“ Liam sucht nette Gesellschaft

Anzeige
Halsbandsittich Liam ist wunderschön, aber einsam. Er ist nicht handzahm, aber nimmt gerne ein Leckerchen aus der Hand. Der blaue Vogel mit dem roten Schnabel, der am 4. September als Fundtier ins Essener Tierheim gekommen ist, ist ein Schwarmtier und geht somit keine feste Bindung zu einem Partner ein. Er hat eine Lebenserwartung von 20 bis 30 Jahren. Wer hat in seiner riesigen Voliere noch Platz für Bachelor Liam? Interessierte melden sich im Essener Albert-Schweitzer-Tierheim (di. bis fr. 13 bis 16 Uhr) unter Tel: 0201/32 62 62. Infos auch unter www.tierheim-essen.org
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.