Das Experiment - Das neue Filmprojekt beim Kinderferiencircus Bottrop

Anzeige
Gruppenbild des Filmteams 2014 beim Drehbeginn zu dem Film "Das Geheimnis vom Donnerberg"

Das Experiment

Ein Film von Dirk Horst Löhl

Filmfans und Hobby-Regisseure aufgepasst! – Für alle Kinder und Jugendlichen, die sich gerne phantastische Geschichten ausdenken und die schon immer einen Filmdreh live miterleben und mitgestalten wollten, bietet das Spielmobil Bottrop in den Sommerferien 2015 ein neues Filmprojekt an.

Das Filmprojekt

In den ersten beiden Mitmachwochen beim Kinderferiencircus 2015 werden die Sieben- bis Vierzehnjährigen gemeinsam einen Film drehen. Eine spannende Geschichte mit Spezialeffekten und jeder Menge Spaß und Action. Je nach ihren Interessen können die Teilnehmer als Regie-Assistent, Kostüm- und Make-Up Assistent, Filmklappen-Assistent oder Schauspieler dabei sein.

Die Handlung

Wie in jedem Jahr freuen sich die Kinder auf den Kinderferiencircus in Bottrop. Viele der Teilnehmer kommen schon seit Jahren zum beliebten Ferienangebot auf dem Donnerberg. Und so bleibt es nicht aus, dass viele Kinder sich kennen und befreundet sind. Nach einer Weile verhalten sich einige der Kinder gelegentlich etwas merkwürdig; sie scheinen dann nicht mehr sie selbst zu sein. Ihre menschlichen Züge sind fast weg und ihre nicht mehr vorhandene Feinmotorik lässt sie oftmals unbeholfen wirken.
Deshalb entschließen sich die anderen Kinder, der Sache auf den Grund zu gehen. Als sie hinter das Geheimnis kommen, trauen sie ihren Augen nicht. Ein Professor nutzt den Kinderferiencircus für ein Experiment. Er dupliziert Kinder als Roboter und will ihre Entwicklung auf dem Donnerberg erforschen.

… können die Kinder das Experiment stoppen oder wird sich die Welt verändern???

Das Profi-Team

Bei den Dreharbeiten zu dem 30 bis 45 min. Spielfilm werden die Teilnehmer von dem professionellen Team der Filmproduktion Heiner Helf unterstützt.
Die Film-Crew wird den Teilnehmern bei der Gestaltung der einzelnen Filmszenen zur Seite stehen. Jede Szene wird vor dem Dreh mehrmals geprobt und dann in mehreren Takes aus verschiedenen Perspektiven gefilmt.
Nach und nach wird die Geschichte so vor der Kamera zum Leben erweckt.

Das Casting

Selbstverständlich wird für den neuen Film wieder ein Casting stattfinden. Das Filmteam wird die Nachwuchsschauspieler und Filmcrew-Assistenten auswählen.
Interessierte Bewerber können sich schon jetzt für den Vorsprechtermin am Samstag, 24.01.2015 im Saalbau (Haupteingang A, Parkplatzebene, Droste-Hülshoff-Str. 4) von 09.00 bis 13.00 Uhr anmelden.

Oder einfach am 24.01.2015 vorbeikommen!

Achtung! Es gibt nur 20 Plätze !!!!

Os“K“arverleihung

Am 29.10.2015 findet im Kammerkonzertsaal im
Kulturzentrum August Everding die Filmpremiere
und die 5. Bottroper Os“K“arverleihung statt!
Eine Jury wird entscheiden, wer eine der fünf begehrten
OsKar-Trophäen mit nach Hause nehmen
darf. Angelehnt an das Filmprojekt beim Kinderferiencircus
handelt es sich bei dem „OsKar“ um
einen goldenen Clown.
Im Vergleich zu seinem amerikanischen Bruder
spiegelt der deutsche OsKar mit „K“ alle Eigenschaften
der zukünftigen Preisträger wieder.
Denn OsKar-Gewinner sind kess, klug, komisch,
kameradschaftlich und kreativ.

Ansprechpartner

Spielmobilteam
Telefon 0 20 41 - 70 48 88 | Mobil 01 60 - 90 13 80 21

Filmproduktion Heiner Helf
Kreuzeskirchstr. 1 · 45127 Essen · Telefon 02 01 - 22 45 22
E-Mail: info@filmproduktion-helf.de
www.filmproduktion-helf.de
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.