Katzen-Omi Hilde sucht ein schönes, ruhiges Zuhause

Anzeige

Die seh- und hörbehinderte Katzen-Omi Hilde leidet sehr im Tierheim, da sie gar nicht recht weiß, was mit ihr geschieht.

Aufgrund ihrer altersbedingten „Behinderung“ ist die kleine Fellnase ziemlich ängstlich und braucht Zeit, um sich an die neue Umgebung und die neuen Menschen zu gewöhnen. Gesucht wird ein ruhiges, liebevolles Zuhause für Hilde. Wer hat ein Herz für die arme kleine Seele und schenkt ihr ein tolles neues Heim? Interessierte melden sich im Essener Albert-Schweitzer-Tierheim unter Tel: 0201/32 62 62 (di. bis fr. 13 bis 16 Uhr). Infos auch unter www.tierheim-essen.org
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.