Kinderflohmarkt der Bürgerschaft Kupferdreh

Anzeige
Die jungen Händler machten an ihren Ständen gute Geschäfte
Essen: Bürgerschaft Kupferdreh | Es gab zwar einige dicke schwarze Wolken, aber Petrus hat es doch gut gemeint, denn mehr als ein paar Tropfen sind nicht auf den beliebten Kinderflohmarkt der Bürgerschaft Kupferdreh niedergegangen. So freuten sich zahlreiche junge Händler über viele Interessenten und gute Geschäfte auf dem Hof des Mineralien-Museums.

Als Standgeld hat die Bürgerschaft lediglich einen Kuchen erhoben, der im Museumscafé angeboten wurde. So kam ein tolles Buffet zusammen. Kein Wunder, dass das Buffet am Ende der Veranstaltung weitestgehend geplündert war.

Außerdem gab es zwischendurch für die Kinder noch eine Museumsführung durch die interessante Ausstellung des Mineralien-Museums. Die Kinder zeigten dabei großes Interesse an Mineralien und Dinosauriern. Die Museumspädagogin staunte, wieviel die Kinder schon zu diesen Themen wussten.

Der Kinderflohmarkt der Bürgerschaft Kupferdreh war also auch in diesem Jahr wieder eine runde Sache.


www.buergerschaft-kupferdreh.de
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.