Perserkater Max - ein süßer kleiner Pechvogel

Anzeige

Perserkater Max (10) ist ein kleiner Pechvogel. Das Tierheim hatte ein schönes Zuhause für das nette Kerlchen gefunden. Leider wurde er wieder zurückgebracht, weil das Enkelkind allergisch auf den Kater reagierte. Nun möchte Max in ein endgültiges Zuhause umziehen.

Verschmust


Er ist sehr verschmust und wünscht sich Menschen, die Zeit für ihn haben. Sein Fell muss regelmäßig gepflegt werden. Hier sind Kenner dieser Rasse gefragt, denn Bürsten mag der kuschelige Herr nicht wirklich. Interessierte melden sich im Albert-Schweitzer-Tierheim unter Tel: 0201/32 62 62 (di. bis fr. 13 bis 16 Uhr). Infos auch unter www.tierheim-essen.org
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.