Susi und Hexe suchen ein gemeinsames Zuhause

Anzeige

Die Katzendamen Hexe (schildpatt) und Susi (getigert) wurden im Tierheim abgegeben, weil ihr Besitzer leider verstorben ist. Im Tierheim zeigen sie sich etwas schüchtern, aber wenn man sich ein wenig mit ihnen beschäftigt, tauen sie auf und man merkt, dass ihnen das Schmusen fehlt.

Sanftmütig und lieb


Hexe heißt nur so, sie ist charakterlich weit entfernt von einer solchen. Sie ist sanftmütig und sehr lieb - so wie ihre Schwester auch. Sie sind ca. sechs bis sieben Jahre alt und möchten auf jeden Fall zusammen in ein neues Zuhause mit abgesichertem Balkon umziehen.

Zuhause mit abgesichertem Balkon


Wer gibt den netten Schwestern ein schönes Zuhause? Interessierte melden sich im Essener Tierheim unter Tel: 0201/32 62 62 (di. bis fr. 13 bis 16 Uhr). Infos auch unter www.tierheim-essen.org
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.