Tierheim bittet um "Glitzerkram"-Spenden für den Adventsbasar

Anzeige
Die Vorbereitungen für den Adventsbasar des Albert-Schweitzer-Tierheims sind in vollem Gange und es wird gebastelt, was das Zeug hält. Daher würden sich die Tierschützer über Spenden in Form von „Glitzerkram“ jeglicher Art, Kerzen, Schleifenbändern und Tellern tierisch freuen. Wer mag, kann seine Spende an der Grillostraße 24 dienstags, mittwochs oder freitags von 13 bis 17 Uhr, donnerstags von 13 bis 19 Uhr oder samstags von 11 bis 14 Uhr vorbeibringen. Nähere Infos unter Tel.: 0201/32 62 62.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.