Überruhr: Hilfloser Mann (36) im Krankenhaus verstorben

Anzeige

Der in Überruhr in hilfloser Situation angetroffene und psychisch auffällig wirkende Mann (lokalkompass.de berichtete) ist am 11. Juni im Krankenhaus verstorben

.

Beamte der Polizeiinspektion Süd waren am frühen Sonntagmorgen, 7. Juni, gegen 2.30 Uhr zu dem hilflosen nackten Mann auf der Überruhrstraße gerufen worden. Eine Obduktion soll nun die genaue Todesursache klären.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.