Da hat doch einer den Stöpsel gezogen!

Anzeige
Bis morgen wird zum ersten Mal der Wasserpegel des Baldeneysees um 75 Zentimeter abgesenkt. Der Ruhrverband vermutet ein Leck im Stausee.
1 1
1
1 1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
26.329
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | 26.11.2014 | 20:14  
13.434
Volker H. Glücks aus Neukirchen-Vluyn | 26.11.2014 | 20:20  
10.895
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 26.11.2014 | 21:20  
29.713
Jürgen Daum aus Duisburg | 26.11.2014 | 21:46  
21.698
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 26.11.2014 | 21:54  
41.164
Günther Gramer aus Duisburg | 26.11.2014 | 22:17  
31.077
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 26.11.2014 | 22:56  
4.397
Gabriele Bach aus Witten | 27.11.2014 | 07:21  
36.332
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 28.11.2014 | 15:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.