Die blaue Seerose

Anzeige
Tropische Seerosen gewinnen zunehmend auch in Deutschland als Sommerteichpflanzen an Bedeutung. Ihre Blüten werden im Sommer verschwenderisch hervorgebracht und leuchten in den schillerndsten Farben. Ideale Voraussetzungen sind ein Wintergarten oder ein Gewächshaus, aber auch im Freiland kann man sich bestimmter Sorten bei voller Sonne und möglichst geschütztem Standort erfreuen.
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
13 Kommentare
282
Udo Tiefenbach aus Dortmund-Ost | 14.10.2013 | 17:57  
5.159
Manuela Mühlenfeld aus Mülheim an der Ruhr | 14.10.2013 | 20:13  
42.368
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 14.10.2013 | 20:24  
9.161
Renate Sültz aus Lünen | 14.10.2013 | 20:56  
42.368
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 14.10.2013 | 21:20  
9.161
Renate Sültz aus Lünen | 14.10.2013 | 21:26  
28.587
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 14.10.2013 | 21:41  
9.015
Christoph Nitsch aus Bochum | 14.10.2013 | 21:46  
55.321
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 15.10.2013 | 10:35  
16.965
Kerstin Zenker aus Bergkamen | 15.10.2013 | 12:13  
42.368
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 15.10.2013 | 18:21  
21.426
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 16.10.2013 | 18:25  
42.368
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 16.10.2013 | 18:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.