Die Teichralle erwartet Nachwuchs

Anzeige
Die in Europa vorkommende Unterart der Teichralle ist mit einer Körperlänge von etwa 33 Zentimetern etwas kleiner als ein Rebhuhn. Die Altvögel sind an der Körperoberseite dunkel olivbraun und an Kopf und Hals sowie der Körperunterseite dunkel grauschwarz gefärbt. Sie haben eine rote Stirnplatte, einen roten Schnabel mit einer gelben Schnabelspitze sowie rote Augen. Der Schwanz ist kurz und hat eine schwarzweiße Unterdecke.
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
8.363
Rene Leddermann aus Monheim am Rhein | 18.06.2013 | 17:51  
47.158
Thomas Ruszkowski aus Essen-Kettwig | 18.06.2013 | 18:05  
60.035
Hanni Borzel aus Arnsberg | 18.06.2013 | 18:08  
25.384
Helmut Zabel aus Herne | 18.06.2013 | 18:09  
47.158
Thomas Ruszkowski aus Essen-Kettwig | 18.06.2013 | 18:13  
8.363
Rene Leddermann aus Monheim am Rhein | 18.06.2013 | 18:15  
5.905
Irmgard Hampel aus Duisburg | 18.06.2013 | 19:50  
21.131
Uwe Norra aus Selm | 18.06.2013 | 22:37  
47.158
Thomas Ruszkowski aus Essen-Kettwig | 19.06.2013 | 17:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.