Schockgefrostet ! Das Wetter außerhalb Europas.

Anzeige
Ellesmere Island (Kanada) hatte heute eine Temperatur von - 40,4° Celsius zu bieten. (Foto: Google Earth)
Wenn wir zu dieser Jahreszeit das Haus verlassen, ziehen wir uns warm an und viele wünschen sich den Sommer zurück. Während dieser Text verfasst wurde, zeigte das Thermometer im Ruhrtal +5,6° Celsius an. Kalt? Nein, eigentlich zu mild.

Sicher, ein T-Shirt gehört jetzt zu den Kleidungsstücken, die hinten im Kleiderschrank verschwunden sind und "Winterschlaf" halten. Haben wir denn das, was man unter Winter versteht? Eigentlich nicht. Kein Schnee, kein Frost, aber dafür eine aktuelle Warnung vor (viel zu milden) Sturmböen.

Für die Liebhaber des Wintersports, die nicht genug Schnee und Eis haben können, hätte ich jetzt eine Empfehlung. Heute, also am 11. Dezember 2014 wurde im Territorium Nunavut, Ellesmere Island an der Station "Eureka", eine Temperatur von -40,4° Celsius gemessen. Da erfährt der Wintersport neue Dimensionen. Also, nix wie hin...oder ist es bei +5,6° in Überruhr nicht doch etwas angenehmer?
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
3.996
Gottfried Czepluch aus Essen-Ruhr | 11.12.2014 | 12:29  
36.295
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 11.12.2014 | 22:47  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.