CDU begrüßte Neubürger in Byfang und Kupferdreh

Anzeige
Bild (v.l.): Jochen Becker, Besnick Kelmendi, Matthias Hauer (MdB) sowie Ratsherr Dirk Kalweit bei der Neubürgerbegrüßungsaktion 2016 in Byfang.
Am vergangenen Samstag fand zum ersten Mal im Jahr 2016 die klassische
Neubürgerbegrüßungsaktion der CDU Kupferdreh/Byfang statt. Ziel waren diesmal die Neubürger des neuen Wohngebietes `Byfanger-Höhen` sowie die Neubürger zahlreiche Miet- und Eigentumswohnungen in Kupferdreh. Insgesamt 40 Haushalte wurden diesmal im Rahmen der traditionellen CDU `Postbotenüberbringung` persönlich seitens der CDU-Vertreter aufgesucht und besucht, um das neu überarbeitete Neubürgerbegrüßungsanschreiben der CDU zu überreichen. Das mittlerweile auf 14 Seiten angewachsene Neubürgerbegrüßungsanschreiben umfasst dabei wichtige Erstinformationen, angefangen von einer umfangreichen Adressübersicht über die am Ort befindlichen Apotheken, Ärzte, Jugendeinrichtungen, Kindergärten und Schulen bis zu einer interessanten geschichtlichen Erläuterung zu den Stadt- und Ortsteilen Byfang, Dilldorf und Kupferdreh.

Dazu der CDU-Vorsitzende Ratsherr Dirk Kalweit: „Bürgernähe ist uns örtlichen Christdemokraten besonders wichtig. Unsere Stärke als CDU vor Ort ist es, dass wir die klassische `Kümmerer-Partei` in Byfang, Dilldorf und Kupferdreh sind. `Politik näher bei den Menschen` ist für uns kein profanes politisches Motto, sondern gelebte politische Lebenswirklichkeit. Auch deshalb begrüßen wir bereits seit dem Jahr 2000 alle uns bekannten Neubürger in unseren Orts- und Stadtteilen Byfang, Dilldorf und Kupferdreh mit der mindestens zweimal im Jahr stattfindenden Neubürgerbegrüßungsaktion. Gerade das unmittelbare Gespräch und das persönliche Kennenlernen sowie das Angebot, bei politischen Problemen erster vertrauensvoller Ansprechpartner zu sein, sind uns besonders wichtig. Bürgernahe und lösungsorientierte Politik ist bei uns Tagwerk und nicht eine Showveranstaltung vor den Wahlen. Es geht um die Menschen und die Stadt, nicht um politische Eitelkeiten. Zumal gerade auf der kommunalpolitischen Ebene nicht ideologische Aspekte ausschlaggebend sind, sondern das engagierte Handeln der politischen Funktions- und Mandatsträger und das daraus resultierende Vertrauen der Bürger in die Politik.“

Die nächste Neubürgerbegrüßungstour der CDU Kupferdreh/Byfang steht schon fest. Nach den Sommerferien folgt – schwerpunktmäßig im Ortsteil Dilldorf – der nächste `Bürgerrundgang` der CDU.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.