Fabian Schrumpf: "Ich freue mich auf die neue Aufgabe"

Anzeige
Fabian Schrumpf (MdL, CDU)
In der Fraktionssitzung der CDU-Landtagsfraktion wurde der Heisinger Landtagsabgeordnete Fabian Schrumpf als bau- und wohnungspolitischer Sprecher in den Ausschuss für Heimat, Kommunales, Bauen und Wohnen berufen.
Unterstützt wird Schrumpf von seinem Paderborner Kollegen Bernhard Hoppe-Biermeyer, der die Funktion des kommunalpolitischen Sprechers übernehmen wird.
Darüber hinaus wird Schrumpf in Zukunft als ordentliches Mitglied die Arbeit im Innenausschuss des Landtags mitgestalten. „Ich freue mich auf die neue Aufgabe und das Vertrauen, welches mir durch die Wahl zum bau- und wohnungspolitischen Sprecher entgegengebracht wird. Beides sind spannende Themenbereiche, die insbesondere auch für Essen und das gesamte Ruhrgebiet von wichtiger Bedeutung sind“, so Fabian Schrumpf.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.