offline

Beatrix von Lauff

Lokalkompass ist: Essen-Ruhr
registriert seit 16.08.2010
Beiträge: 629 Schnappschüsse: 31 Kommentare: 149
Folgt: 67 Gefolgt von: 81
Als Moderatorin für den Lokalkompass bin ich Ihre Ansprechpartnerin für die Ruhrhalbinsel in Essen. Ich bin Redakteurin beim Ruhr Kurier.
1 Bild

Till Grommisch läuft deutliche Norm

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | vor 13 Stunden, 29 Minuten

Erfolg für TLV-Athlet in Koblenz überruhr. Beim Mini-Internationalen, einem traditionsreichen Läuferabend in Koblenz, startete Till Grommisch (TLV Germania Überruhr) erst zum zweiten Mal auf der 5000 m-Distanz. Nachdem der 19-jährige vor zwei Wochen im belgischen Oordegem bereits die Norm für die Deutschen Meisterschaften über 1.500 m abgehakt hatte, lief der amtierende NRW-Meister nun 15:17,83 min., unterbot die DM-Norm...

1 Bild

SG Kupferdreh/Byfang: Spieler und Trainer gesucht

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | vor 13 Stunden, 33 Minuten

Die Jugendabteilung der SG Kupferdreh/Byfang sucht Jugendspieler in allen Altersklassen und Trainer für die Saison 2018/19. Besonders die Jahrgänge 2004/05 zum Aufbau einer neuen C-Jugend werden benötigt. Wer Lust hat in einem familiär geführten Verein zu spielen, der nebenbei noch einiges zu bieten hat, der kann sich ganz unverbindlich zu einem Probetraining melden. Zur Erweiterung des Trainerstabes werden noch engagierte...

1 Bild

Neuer Vorstand des Heimat- und Burgvereins

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | vor 18 Stunden, 4 Minuten

Auf der jährlichen Mitgliederversammlung des Heimat- und Burgvereins Burgaltendorf e.V. in der Gaststätte „Zur schönen Aussicht“ wählten die Vereinsmitglieder einen neuen Vereinsvorstand und verabschiedeten eine neue Vereinssatzung. Im Amt bestätigt und wiedergewählt wurden Rolf Siepmann (Erster Vorsitzender), Frank Meuwsen (Zweiter Vorsitzender) und Mechtild Menzel (Erste Kassiererin). Neu in den Vorstand gewählt wurden ...

9 Bilder

Mein lieber Schwan 1

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | vor 4 Tagen

Wer jetzt aufmerksam rund um den Baldeneysee unterwegs ist, sei es als Jogger, Fahrradfahrer oder Spaziergänger, wird Augenzeuge wunderschöner Naturerlebnisse. Die Pflanzenwelt drängt mit satten Farben in den Tag hinein und auch die Kinderstube der Tierwelt rund um den See erblickt das Licht der Welt. Die kanadischen Wildgänse übertrumpfen alle mit einer großen Anzahl von Küken - zehn bis zwölf sind keine Seltenheit. Dagegen...

2 Bilder

Kupferdreh: 25 Jahre Klabauterhaus

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | vor 4 Tagen

Kindergarten feierte großes Fest zum Jubliäum Bei herrlichstem Wetter feierte der Kindergarten "Klabauterhaus" an der Nierenhofer Straße 16 sein 25-jähriges Bestehen. Leiterin Sandra Pfeiffer-Hopp stellte mit ihrem Team und tatkräftiger Unterstützung der Eltern ein wunderschönes Fest auf die Beine. Auf dem liebevoll dekorierten Außengelände gab es zahlreiche Spiel- und Schminkstationen für alle Kinder und viele...

1 Bild

Timon Streit (TLV Germania Überruhr) siegt bei Landesmeisterschaft

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | vor 5 Tagen

Mit insgesamt 13 Medaillen kehrten die Leichtathleten von den Landesmeisterschaften der Altersklassen U16 bis U20 aus Krefeld Uerdingen zurück. Timon Streit, Neuzugang beim TLV Germania Überruhr, war der erfolgreichste Essener. 300 Meter lief Timon in 36,52 Sekunden, die 100 Meter in 11,72 Sekunden (Vorlauf in 11,62 Sekunden) und im Hochsprung überquerte der Gymnasiast 1,77 Meter. Die Leistungen bedeuteten jeweils den...

1 Bild

Fußball-WM: Gemeinsam fiebern, freuen, feiern in Überruhr

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | vor 5 Tagen

„Gemeinsam fiebern, freuen, feiern“, darauf freut sich Alexander Mindermann, Koordinator des Public Viewing in Überruhr. Auch in diesem Jahr übertragen die KJG-Überruhr und die KG Völl Freud wieder alle Spiele der deutschen Nationalelf live und in HD auf der Großleinwand im Gemeindezentrum St. Mariä Heimsuchung, Hinseler Feld 66,. Durch Anregungen der Besucher des letzten Public Viewing entschlossen sich die ehrenamtlichen...

1 Bild

Kreative Auszeit in Kupferdreh

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 12.06.2018

fadbk bietet wieder Sommerkurse an In der Zeit vom 23. Juli bis 24. August bietet die Sommerakademie der Freien Akademie der bildenden Künste (fadbk) in Essen viele interessante Kurse aus den Bereichen Malerei, Zeichnen und Druckgrafik sowie Fotografie, Medien und Professionalisierung von erfahrenen Dozenten wie Bernard Lokai, Dr. Stefanie Lucci oder Christiane Hantzsch an: Experimentelle Malerei, Aquarell oder...

1 Bild

Geburtstag der Pfadfinder

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 12.06.2018

Ihr 40. Bestehen feierten die Pfadfinder des Stamms St. Georg in Heisingen. Zwei Tage lang wurde an der St. Georg Kirche mit einem bunten Programm der runde Geburtstag gefeiert. Der Gemeinschaft gehören heute rund 150 Pfadfinder an. Zahlreiche Besucher nutzten bei sommerlichen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein die Gelegenheit, gemeinsam mit den jungen Leuten dieses Fest zu begehen und sich bei allerlei Leckereien und...

1 Bild

Kupferdreh: Kraftwerkerschule nach Starkregen überflutet 1

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 11.06.2018

Feuerwehr pumpte mehrere tausend Kubikmeter Wasser aus Gebäude Kupferdreh. Gegen 3.15 Uhr hat es in der Nacht auf Sonntag, 10. Juni, unter anderem im Bereich Kupferdreh massiv geregnet. Das Oberflächenwasser wird hier normalerweise vom Eickelbach und vom Priehlbach, die zum Teil verrohrt sind, in Richtung Deilbach abgeführt, der dann in seinem Verlauf in den Baldeneysee mündet. Die Regengüsse waren offensichtlich so...

1 Bild

Polizei fahndet mit Foto nach Tatverdächtigem 1

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 11.06.2018

Byfang. Ein mutmaßlicher Langfinger und Betrüger nutzte offenbar die Gunst der Stunde. Die Essener Polizei fahndet nach ihm mit Fotos. Mitte September letzten Jahres stellte man unverschlossen ein Auto auf der Straße Kleinheide ab. Ein Unbekannter entwendete aus dem Audi hochwertige Geldbörsen und Debitkarten. Karte zum Bezahlen in Hattingen eingesetzt In einem Supermarkt in Hattingen setzte er eine Karte zum...

1 Bild

Traditionelle "Weinsammlung" in Byfang

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 11.06.2018

Byfang. Die traditionelle Weinsammlung durch alle Byfanger Straßen für das Bergfest 2018 führt der Förderverein St. Barbara Byfang e.V. zusammen mit Jugendlichen der KJG Byfang am Samstag 23. Juni, zwischen 15 und 18 Uhr durch! Flasche Wein fürs Bergfest Alle Byfanger sind aufgerufen, ein Fläschchen Wein für das Fest zu spenden. Das Bergfest selbst findet am Wochenende darauf, am 30. Juni und 1. Juli, rund um die Byfanger...

1 Bild

Angelflohmarkt in Heisingen

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 11.06.2018

Heisingen. Der Fischereiverein Essen, Stauseebogen 37, veranstaltet zum achten Mal einen Angelflohmarkt mit Familientag. Am Sonntag, 1. Juli, in der Zeit von 11 bis 17 Uhr kann hier gekauft, verkauft, getauscht und geklönt werden. Für das leibliche Wohl wird gesorgt - es gibt Leckeres vom Grill und frisch gebackenen Kuchen. Zahlreiche Vereinsmitglieder beantworten Fragen rund um das Thema Angeln sowie zu Lehrgängen und den...

1 Bild

Vorsicht, Bärenklau an der Ruhr! 1

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 08.06.2018

Pflanze kann unangenehme Hautirritationen verursachen Die Bezirksregierung Düsseldorf weist darauf hin, dass der Bärenklau sich derzeit ausbreitet und rät dringend, den Kontakt mit den Pflanzen zu meiden. Springkraut, Staudenknöterich, Bärenklau oder Herkulesstaude als bekannteste Vertreter der nicht heimischen Flora haben mit Einsetzen der wärmeren Witterung ihr Wachstum begonnen. Durch ihre große Verbreitung ...

1 Bild

Info-Veranstaltung zur Kampmannbrücke

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 08.06.2018

Am Mittwoch, 20. Juni, um 19 Uhr lädt die Bürgerschaft Heisingen zu einer kostenlosen Informationsveranstaltung über den Baufortschritt der Kampmannbrücke in die „See-Bar“, Stauseebogen 37-39 ein. Auf Anregung des Vorsitzenden der Bürgerschaft, Günter Kirsten, wird der Sachgebietsleiter des Amtes für Straßen und Verkehr, Andreas Kordt, über das entstehende Bauwerk informieren. Interessierte Bürger können direkt vom...