offline

Beatrix von Lauff

Lokalkompass ist: Essen-Ruhr
registriert seit 16.08.2010
Beiträge: 450 Schnappschüsse: 31 Kommentare: 145
Folgt: 69 Gefolgt von: 81
Als Moderatorin für den Lokalkompass bin ich Ihre Ansprechpartnerin für die Ruhrhalbinsel in Essen. Ich bin Redakteurin beim Ruhr Kurier.
2 Bilder

Bürgerschaft Kupferdreh eröffnet "Rat & Tat"-Büro

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | vor 2 Tagen

Die Bürgerschaft Kupferdreh ist bereits seit vielen Jahren im Stadtteil bekannt für ihre zahlreichen Aktionen und ihre guten Netzwerke. Am Montag, 2. Oktober, öffnet die Bürgerschaft nun zum ersten Mal die Tür zu ihrem neuen Bürgerbüro "Rat & Tat" im Seniorenzentrum St. Josef am Heidbergweg 33. Jeweils montags und mittwochs können sich die Bürger vor Ort nun professionelle Hilfe und Rat zu Alltagsproblemen einholen. Leiterin...

1 Bild

Patronatsfest und Mauritiuskirmes in Niederwenigern

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | vor 5 Tagen

Buntes Programm in Niederwenigern Von Freitag bis Montag (22. bis 25. September) ist wieder „Ausnahmezustand“ in Niederwenigern. Grund ist die traditionelle Mauritiuskirmes im Dorf. "Die Kirmes findet immer am Wochenende nach dem Fest des Heiligen Mauritius (22. September) im Dorf statt", erklärt Mirco Quint, Pastor am Mauritiusdom. "Kirche, Gemeinde, Dorf und viele Gäste kommen hier zusammen und feiern Kirmes und...

1 Bild

Oktoberfest auf Byfangs Höhen!

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | vor 5 Tagen

Byfang. Am Sonntag, 24. September, lädt die KJG Byfang wieder zu ihrer größten alljährlichen Veranstaltung - dem „Byfanger Oktoberfest“ - ein.Los geht's um 10 Uhr mit einer Familienmesse (mit der "Byfanger Band") in der St. Barbara-Kirche. Das Fest endet gegen 16 Uhr. Seit 2003 - also zum 15. Mal - findet in Byfang an der St. Barbara-Kirche am Nöckersberg 69 die beliebte Mini-Kopie des Münchener Oktoberfestes statt. Rund...

1 Bild

Gasleck löste Großalarm in Kupferdreh aus

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | vor 5 Tagen

Polizei und Feuerwehr wurden am frühen Dienstagmorgen zur Kampmannbrücke (Kupferdreh/Heisingen) gerufen. Kurz vor der Brücke soll ein Bagger bei Sondierungsarbeiten eine Gasleitung beschädigt haben. Es bestand der Verdacht, dass Gas in den Schacht eines Abwasserkanals geströmt war. Die Poststraße wurde gesperrt. Anliegende Firmengelände, eine Behindertenwerkstatt und auch ein großer REWE Supermarkt wurden von der Polizei...

1 Bild

IntegrativesTennisturnier beim TC Burg

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 15.09.2017

Burgaltendorf. Die Behindertensportgemeinschaft Essen (BSG) und der TC Burg veranstalten auf der Platzanlage des TC Burg, Im Heimberge 9, am Samstag, 30. September, gemeinsam ein integratives Tennisturnier im Modus des sogenannten „Unified-Doppels“. Ein Sportler mit geistiger Behinderung tritt gemeinsam mit einem Athleten ohne Handicap gegen ein anderes Doppel an. Schirmherr des Turniers ist Oliver Bohnenkamp,...

1 Bild

Burgaltendorf: Jesus-lebt-Kirche erhält Denkmaltafel

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 14.09.2017

In einer Regenpause enthüllten am Freitagnachmittag Pfarrer Manuel Neumann und Bezirksbürgermeister Manfred Kuhmichel die neue Denkmaltafel des Heimat- und Burgvereins Burgaltendorf vor der Jesus-lebt-Kirche. Zur kleinen Zeremonie waren Mitglieder des Presbyteriums und des HBV-Vorstandes erschienen. Die Denkmaltafel war von den Heimatforschern Dieter Bonnekamp und Gerhard Hartmann entwickelt worden. Auf ihr wird die...

1 Bild

Kleintransporter bringt Radfahrer zu Fall

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 14.09.2017

Kupferdreh: Polizei sucht nach Zeugen Am Montagnachmittag, 11. September, kam es zu einer Verkehrsunfallflucht auf der Straße Reulsbergweg, bei dem sich ein Radfahrer leicht verletzte. Der 42-jährige Essener war mit seinem Rad gegen 15 Uhr auf der Straße Reulsbergweg unterwegs, als ein hellblauer Kleintransporter, von links kommend, so dicht an ihm vorbeifuhr, dass der Radler ins Wanken geriet und stürzte. Bei dem...

1 Bild

TVK-Athleten starteten beim beim 1000 Herzen-Triathlon

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 12.09.2017

Acht Seniorinnen und Senioren der Triathlon-/Duathlonabteilung des TVK Essen-Kupferdreh starteten auf der Sprintdistanz in Essen-Kettwig beim 1000 Herzen-Triathlon. Die Triathleten des TVK erreichten gemeinsam das stolze Alter von 485 Jahren und dürften den Altersschnitt der 242 Finisher über die Sprintdistanz deutlich angehoben haben. Sie stellten mit Andrea Stein in der AK W 60 die älteste Starterin und mit Georg Schmitz...

1 Bild

TV Burgaltendorf: Burgpokal war ein voller Erfolg

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 12.09.2017

Nach einer mehrjährigen Pause hat der TV Burgaltendorf den bereits früher sehr beliebten Burgpokal im vergangenen Jahr wieder ins Leben gerufen. Wie im Vorjahr war der Burgpokal auch diesmal wieder ein überwältigender Erfolg. Auf der Tennisanlage des Vereins an der Kirchstraße 69a wurden in sechs Konkurrenzen mit insgesamt 86 Teilnehmern die Turniersieger ermittelt. Nach 49 teilweise hochklassigen Vorrundenspielen am Freitag...

1 Bild

"Gospel Unlimited" in der Stephanuskirche

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 12.09.2017

Überruhr.Der bekannte Hattinger Gospelchor "Gospel Unlimited" knüpft an den Erfolg des Jubläumsprogramms „Himmlisch gut“ an und präsentiert am kommenden Sonntag, 17. September, ab 17 Uhr neue Arrangements im typischen „Gospel Unlimited“-Gewand in der Stephanuskirche, Langenberger Straße 434. Breit gespannter musikalischer Bogen 2016 hatte das mittlerweile fünfte Programm mit dem Titel „#love“ Premiere. Mit diesem...

20 Bilder

(Sonnen)blumenfest in Kupferdreh

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 12.09.2017

Dem Wetter getrotzt haben am Wochenende Beteiligte und Besucher des Kupferdreher Sonnenblumenfestes. Vereine, Einzelhändler und Unternehmen aus Kupferdreh und Umgebung stellten hier ihre Angebote vor. Ob beim Feuerlöschen bei der Freiwilligen Feuerwehr oder beim Bummeln über die Kupferdreher Straße kamen Jung und Alt auf ihre Kosten. Eva Großimlinghaus, Vorsitzende der Werbegemeinschaft Essen-Kupferdreh: „Ein großes...

1 Bild

Dringende Sanierung des Mahnmals in Kupferdreh

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 02.08.2017

Offener Brief der Bürgerschaft Kupferdreh - auch an OB Thomas Kufen -  Die Bürgerschaft Kupferdreh möchte die Bürger über folgenden Sachstand in Kenntnis setzen: Nach dem Volkstrauertag 2015 wurde von Bürgern bemängelt, dass das Mahnmal für die Gefallenen der beiden Weltkriege an der Stützwand zur Hinsbeckschule einer dringenden Sanierung bedarf, um einen würdigen Anblick wieder herzustellen. Daraufhin hat der Leiter...

1 Bild

Pfarrei St. Josef Ruhrhalbinsel: Einsparungen sind ein Muss

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 02.08.2017

Erst vor kurzem titelte das Bistum Essen, der Pfarreientwicklungsprozess (PEP) sei im Endspurt und auch auf der Ruhrhalbinsel lässt sich dies feststellen. Die vier pastoralen Arbeitsgruppen haben ihre Arbeit beendet und ihre Vorschläge abgegeben. Die Arbeitsgruppe 5, die sich mit der wirtschaftlichen Situation der Pfarrei auseinandergesetzt und Zahlen, Daten, Fakten rund um das Leben in der Pfarrei zusammengetragen hat,...

2 Bilder

Hochsommerstimmung in Gärten an der Ruhr

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 02.08.2017

Für Gartenfreundinnen und -freunde und alle, die es werden wollen, ist es eine feste Institution: Die Privatgärten der Benefizaktion “Offene Gartenpforte an der Ruhr” laden am kommenden Wochenende (5. und 6. August) von 11 bis 17 Uhr ein.  Zum Sommerspaziergang laden dieses Wochenende sechs Gärten in Essen ein: der Garten Görnert in Katernberg, Köln-Mindener-Straße 286, der Garten Hagemann/Bünker in Byfang/Kupferdreh,...

1 Bild

"Sauber ist in": CDU säubert Stadtteile

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 19.07.2017

Traditionell am Anfang der Sommerferien machen sich die Mitglieder der CDU Kupferdreh/Byfang auf, um in den Stadt- und Ortsteilen Byfang, Dilldorf und Kupferdreh Plätze zu kehren, Müll aufzusammeln, Unrat zu entfernen und besonders unschöne Ecken zu reinigen und auf Vordermann zu bringen. Da, wo u.a. die Kehrmaschinen der EBE nicht hinkommen, wird "klar Schiff gemacht". Diesmal haben sich die örtlichen Christdemokraten...