offline

Friedrich Krause

812
Lokalkompass ist: Essen-Ruhr
812 Punkte | registriert seit 05.10.2010
Beiträge: 44 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 9
Folgt: 0 Gefolgt von: 4
6 Bilder

Frohsinn ehrte Jubilare - Spende für die Hilfsorganisation Care for Children

Friedrich Krause
Friedrich Krause | Essen-Ruhr | am 17.03.2011

Heinrich Spliethoff zählt 82 Jahre. 65 Jahre davon singt er mit Begeisterung in einem Chor. Doch nicht nur das, denn seit diesen 65 Jahren ist er dem Quartettverein „Frohsinn“ Burgaltendorf treu. Zwischenzeitlich trug Heinrich auch als Kassierer in einer nicht so berauschenden Zeit Verantwortung im Verein. Erich Scheele ist 64 und ist 40 Jahre Chorsänger. Von den 35 Jahren im Quartettverein leitete er 20 Jahre als...

9 Bilder

Frohsinn ehrte Mitglieder

Friedrich Krause
Friedrich Krause | Essen-Ruhr | am 18.03.2013

Der Mehrgenerationentreff in Hattingen-Niederwenigern war die Bühne für die große Jubilarfeier des Quartettvereins „Frohsinn“ Essen-Burgaltendorf für Jubilare 2012/2013. Mit großer Freude konnte der Verein wieder langjährige Sänger und Fördermitglieder für ihre Treue zum Quartettverein ehren. In einer stimmungsvollen Veranstaltung überbrachte der Vorsitzende des Essener Sängerkreises, Klaus Springenberg, die Glückwünsche...

1 Bild

"Frohsinn-Wappen" grüßt vom Maibaum - Marktplatz eingeweiht

Friedrich Krause
Friedrich Krause | Essen-Ruhr | am 08.05.2011

Der „Marktplatz“ an der "Alten Hauptstraße" in Burgaltendorf fristete Jahrzehnte lang ein bescheidenes Dasein. Nun wurde er Dank eines Engagements der GENO BANK für die Bürger attraktiv umgestaltet. Ein Maibaum schmückt zudem als Krönung die nun sichtliche Verschönerung der Schnittstelle zwischen Ober- und Unterdorf, von dem sich der Vorstandsvorsitzende der GENO BANK, Heinz-Georg Anschott, nun wünscht, dass die Mitbürger...

10 Bilder

850 Jahre Burgaltendorf – das Stillleben

Friedrich Krause
Friedrich Krause | Essen-Ruhr | am 13.06.2016

Gefeiert, wie früher Kirmes! Zugegeben, es sind schon einige Jahrzehnte her. Wo früher Winkelhau's Parkplatz war, ist heute REWE und wo ehemals die "Lehmkuhle" war, ist heute der Worringpark, entstanden auf einer Müllhalde. Die "Alte Hauptstraße" hieß nur "Hauptstraße" und rechts und links von ihr gab es, vom "Unterdorf" gesehen, nur Felder und Wiesen. Am ersten Wochenende im August, so weit ich mich erinnern kann, stand...

9 Bilder

Musik, Kaffee und gute Laune 1

Friedrich Krause
Friedrich Krause | Essen-Ruhr | am 03.06.2012

Ja, es war ein Experiment, im Sommer zur besten Einkaufszeit am Samstagnachmittag ein Konzert zu veranstalten. So geschehen beim Quartettverein „Frohsinn“ Burgaltendorf. Als besonderen Tag hatte man den „Day of Song 2012“ – und als Ort den Mehrgenerationentreff des Heidehofes in Niederwenigern ausgesucht. Neue Wege wollte der Chor begehen und hatte zu einem Kaffeehauskonzert eingeladen. Unter dem Titel „Sing mir eine...

2 Bilder

Hochzeitsglocken in Burgaltendorf

Friedrich Krause
Friedrich Krause | Essen-Ruhr | am 01.07.2017

Es war ein schöner Sommertag, als Thomas Scharf, Chorleiter des Quartettverein "Frohsinn", seine Auserwählte Carina (Scholz) in der Herz-Jesu Kirche zum Traualtar führte und ein mächtiger Chor von 150 Sängern, bestehend aus dem Liederfreund Hattingen-Welper 1880, dem Velberter Männerchor von 1863 und dem Quartettverein „Frohsinn“ 1919 Essen-Burgaltendorf, ihnen stimmgewaltig das Geleit gaben. Unter dem Dirigat von Bruder...

1 Bild

Quartettverein "Frohsinn" präsentiert sich auf Youtube

Friedrich Krause
Friedrich Krause | Essen-Ruhr | am 29.07.2011

Geänderter Text Der Quartettverein „Frohsinn“ aus Burgaltendorf ist jetzt auch auf der Internetplattform Youtube zu sehen und zu hören. In der heutigen Zeit ist es für Vereine ganz besonders wichtig, für ihre PR auch die neuen Medien zu nutzen. Neben dem Lokalkompass ist das auch das Internetportal "Youtube", auf dem Chöre auf sich aufmerksam machen können. Mit bisher 9 Titeln aus verschiedenen Konzerten präsentiert...

4 Bilder

Sänger fiebern Jubiläum entgegen

Friedrich Krause
Friedrich Krause | Essen-Ruhr | am 04.02.2018

Fast bis auf den letzten Platz gefüllt war der sonst als Probenraum genutzte Saal im Vereinslokal "Im Stiefel" bei der Jahreshauptversammlung des Quartettverein "Frohsinn" Burgaltendorf. Der Wissensdurst auf greifbare Informationen hinsichtlich des bevorstehenden "Hundertjährigen" war sehr groß. Da rückten selbst die anstehenden Neuwahlen des stellvertretenden geschäftsführenden Vorstandes etwas in den Hintergrund. Nach der...

Die 100 im Kopf - die Zukunft im Blick

Friedrich Krause
Friedrich Krause | Essen-Ruhr | am 09.02.2015

Sehr gut besucht war die Jahreshauptversammlung des Quartettvereins „Frohsinn“ Essen-Burgaltendorf im Probe- und Vereinslokal „Im Stiefel“. Im Mittelpunkt der Versammlung stand die Wahl des geschäftsführenden Vorstandes für die nächsten zwei Jahre, um die überaus erfolgreiche kontinuierliche Vereinsarbeit zu bestätigen und fortzuführen. Die bisherigen Amtsinhaber Jürgen Scheele (1. Vors.), Peter Kösling (Geschäftsführer)...

3 Bilder

Konzert im Bergmannsdom

Friedrich Krause
Friedrich Krause | Essen-Ruhr | am 18.01.2015

100 Minuten Chormusik der Extraklasse erlebten die Zuhörer beim Neujahrskonzert des Essener Sängerkreises in der Evangelischen Kirche am Markt ("Bergmannsdom") in Essen-Katerberg. Die Chöre Quartettverein "Frohsinn" Essen-Burgaltendorf, (Chorleitung Thomas Scharf, Begleitung am Flügel Guido Lorger), "Nova Cantica" (Chorleitung Christoph Lahme) und "Ars Cantica" (Chorleitung Michel Smetten) belegten mit ihren jeweils...

6 Bilder

Fast ein Jubiläum-Sänger feierten „Stimmenfest“

Friedrich Krause
Friedrich Krause | Essen-Ruhr | am 02.07.2011

Seit 1972 gibt es das Fest der „Stimmgruppen“ beim Quartettverein „Frohsinn“. Im kommenden Jahr könnte man also das 40-jährige Jubiläum feiern. Dann würde der 1. Bass in der Reihenfolge die „Jubiläumsgala“ ausrichten. In diesem Jahr waren es die Sangesbrüder vom 2. Bass, die alle anderen Chormitglieder eingeladen hatten. Wieder fanden sich viele Sänger sowie Chorleiter Thomas Scharf beim Sangesbruder Paul Schulte ein. Es...

2 Bilder

Die 100 im Visier

Friedrich Krause
Friedrich Krause | Essen-Ruhr | am 11.08.2017

Der Quartettverein "Frohsinn" auf dem Weg zum Jubiläum. Seit dem Jahre 1919 gibt es den Quartettverein "Frohsinn". Zunächst im ehemaligen Altendorf/Ruhr und seit der Eingemeindung 1970 im jetzigen Burgaltendorf. In knapp eineinhalb Jahren kann der Verein deshalb sein 100-jähriges Jubiläum feiern und ist in dieser Zeit immer eigenständig geblieben. Die Zeitspanne bis dorthin scheint noch lang, doch die Zeit rast und...

2 Bilder

Weihnacht für alle

Friedrich Krause
Friedrich Krause | Essen-Ruhr | am 05.01.2016

Kirchenchöre sangen in der Weihnachtszeit Sehr gut besucht war die Herz-Jesu Kirche am ersten Sonntag des neuen Jahres beim weihnachtlichen Singen der Kirchenchorgemeinschaft an St. Josef Essen Ruhrhalbinsel und der Katholischen Chorgemeinschaft Essen-Überruhr, die als imposanter Gesamtchor auftraten. Unterstützt wurden Sängerinnen und Sänger von einem Orchester, bestehend aus Mitgliedern der Essener...

6 Bilder

Regentag mit großem Spaß - Frohe Stunden beim Stimmenfest

Friedrich Krause
Friedrich Krause | Essen-Ruhr | am 14.07.2012

Petrus hatte zwar seinen Job als Verantwortlicher für die derzeitige Wetterlage nicht besonders gut erledigt, doch das hielt die Sänger vom Quartettverein „Frohsinn“ nicht davon ab, beim diesjährigen Stimmenfest allseits gute Laune zu verbreiten. Kurzerhand hatten die Sangesbrüder vom 1. Bass, die diesmal die Sänger der anderen Stimmgruppen eingeladen hatten, die Fete vom Außengelände des Farwick'schen Bauunternehmens in...

6 Bilder

„Weihnachten bin ich zu Haus…“ 1

Friedrich Krause
Friedrich Krause | Essen-Ruhr | am 04.12.2011

Wie gerne würden sich viele Menschen diesen Text eines Weihnachtsliedes zu Eigen machen und das Fest der Freude und der Liebe bei ihren Familien verbringen. Doch weil es leider aus den unterschiedlichsten Gründen nicht immer in Erfüllung gehen kann, führt der Weg der Sänger des Quartettverein „Frohsinn“ Burgaltendorf auf dem Weg zum jährlichen Tannenbaum schlagen seit nunmehr 17 Jahren zuvor zum Altenheim Haus Elisabeth in...