online

Thomas Ruszkowski

18.969
Lokalkompass ist: Essen-Ruhr
18.969 Punkte | registriert seit 04.01.2013
Beiträge: 1.051 Schnappschüsse: 211 Kommentare: 5.736
Folgt: 54 Gefolgt von: 62
Über mich 
im Pfarrhaus der Thomas-Kirche geboren, in Essen aufgewachsen, zur Schule gegangen und in eine süße Maus aus dem Pott verliebt, verlobt und geheiratet. Mit einem gesunden Halbwissen ausgestattet, interessiere ich mit für Gott und die Welt....und mir ist bewusst, es wird nach wie vor nicht alles so heiß gegessen wie es gekocht wird!
1 Bild

So wie Ignaz (31.07.) stellt sich ein, wird der nächste Januar sein. 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | vor 15 Stunden, 40 Minuten

Bauerregeln nur Humbug oder machen sie doch Sinn? Den Spruch kann man nicht missverstehen: "Liegt der Bauer tot im Zimmer, lebt er nimmer!" Wer einen gescheiten Spruch kennt und voll dahinter steht, weil er den Moment tatsächlich erlebt hat, der darf dies hier kundgeben.

1 Bild

Auch ein Vielflieger braucht mal eine Pause 8

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | vor 18 Stunden, 6 Minuten

6 Bilder

Neuer winterharter Gartenhibiskus auf dem Markt 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | vor 19 Stunden, 47 Minuten

Einen Hingucker für jeden Gartenfreund ist dieser Staudenhibiskus, der erst seit kurzem die europäischen Gärten ziert. Der aus USA stammende Hibiskus kann bis 25 cm große Blüten tragen und ist in den Farben weiß, rosa und leuchtend rot erhältlich

5 Bilder

Die Blutblume 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | vor 2 Tagen

Die Blutblume ist eine atemberaubend schöne Zimmerpflanze mit rötlichen fadenförmigen Blütenbällen, die sich über den sattgrünen Blättern auftürmen. Die imposante Pflanze aus der Familie der Amaryllis ist noch nicht sehr bekannt. Die Haemanthus katherinae, so ihr lat. Name, zeigt ihre ganze Pracht leider nur 3 Wochen im Jahr. Diese Zeit sollten sie daher nutzen sich an ihr zu erfreuen

1 Bild

Es geht bald wieder los! 10

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | vor 2 Tagen

22 Bilder

Ein Stück Textilgeschichte an der Wupper 8

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | vor 3 Tagen

Die zu Beginn des 19. Jahrhunderts gegründete Tuchfabrik Johann Wülfing & Sohn gehörte zu den größten im Bergischen Landes mit zeitweise über Tausend Mitarbeitern. Bis zu ihrem Konkurs im Jahre 1996 produzierte sie hochwerte Wolltuche für Herrenoberbekleidung. Schon in den frühen Anfängen, in der sogenannten Blütezeit entstand eine kleine Stadt mit Arbeiterwohnhäusern, Kindergarten, Konsumladen, Poststelle und Bahnhof um die...

4 Bilder

Neil Young and Grazy Horse in Mönchengladbach 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | vor 4 Tagen

Ein Erlebnis mit diesen Songs: 01. Love And Only Love 02. Powderfinger 03. Standing In The Light Of Love 04. Days That Used To Be 05. Living With War 06. Love To Burn 07. Name Of Love 08. Blowin' In The Wind 09. Heart Of Gold 10. Barstool Blues 11. Psychedelic Pill 12. Cortez The Killer 13. Rockin' In The Free World 14. Who's Gonna Stand Up And Save The World

1 Bild

Wo steht dieser Brunnen? 26

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | vor 4 Tagen

2 Bilder

Wochenend-Rätsel - Wo befinden wir uns? 17

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 24.07.2014

Ableitend aus der Armenbibel möge der Pilger, der im Hause Gottes verweilt und innerlich ausruhen möchte, seinen Blick gen oben richten und sich.....wundern? Unterhalb der Gewölbedecke schwebt ein Folienballon., oder ist es gar ein Engel. Das ist hier nicht die Frage! Das Wo ist hier die Frage! Und Ihr kennt bestimmt die Antwort.

26 Bilder

Eine Echinacea macht noch keinen Sommer, eine Million jedoch schon! 13

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 24.07.2014

Wenn die Aussaat des Samens der Echinacea purpurea in einer Schale geglückt ist, dies sollte im Frühjahr geschehen, können die Keimlinge in Töpfe umgepflanzt werden. Nach ca. 6 Wochen, wenn die Pflanzen mehrere Blätter haben und ca. 10 cm hoch sind, können sie mit einem Abstand von ca. 30 cm ins Freiland gesetzt werden. Dies soll jedoch erst geschehen, wenn keine starken Fröste mehr zu erwarten sind. Bei einem Sommer, wie...

1 Bild

Sonnenhut tut uns gut! 7

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 24.07.2014

40 Bilder

Ein Vergnügen für jeden Tierfreund 12

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 23.07.2014

Den Tieren, ob groß oder klein, ganz nah..... Begleiten Sie einen erfahrenenTierpfleger einen halben Tag lang und lassen Sie sich von ihm in die Geheimnisse der Tierpflege einweihen und füttern Sie die heimischen Wildtiere aus der Hand. Sie werden sicherlich spannende Geschichten und wissenswerte Details aus dem Leben der Wildtiere erfahren. Weitere Infos und Reservierungen unter: Biotopwildpark Anholter Schweiz:...

1 Bild

Sehen wie ein Luchs 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 22.07.2014

In Deutschland waren bereits in den 1950er Jahren einzelne Luchse in den Bayerischen Wald eingewandert. 1962 gab es die ersten gesicherten Hinweise auf Luchse im Elbsandsteingebirge. Diese hübsche Luchsin habe ich viel nördlicher angetroffen. Die Taube hat sie keineswegs erjagt, noch ist ihr der Vogel ins geöffnete Maul geflogen. Das wunderschöne Tier lebt und wird gepflegt im Tierpark " Anholter Schweiz "

1 Bild

Die Schirmeiche 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 22.07.2014

Die Schirmeiche ist seit 1967 als Naturdenkmal auf der Denkmalliste des Kreises Rügen verzeichnet. Der Baum zählt zu den stärksten und ältesten Eichen auf der Insel Rügen, inmitten des UNESCO Biosphärenreservates. Ihr Alter wird auf etwa 600 Jahre geschätzt werden, ihr Stammumfang beträgt 5,90 Meter. Die Heinz Sielmann Stiftung suchte 2013 mittels Umfrage das schönste Naturwunder Deutschlands. Die Schirmeiche war zwar...

32 Bilder

Manchmal sieht man das Leben vor lauter Blumen nicht! 19

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 21.07.2014

Je reichhaltiger der Tisch gedeckt ist, um so mehr Gäste nehmen an der Tafel Platz. Einige wenige habe ich für euch aufgespürt. Ich hoffe nur, dass bei meiner Exkursion kein Leben vernichtet wurde. Kommt gut über die Regentage, es wird bald wieder sonniger!