Die Handschrift - und der Klartext von Beatrix von Lauff!

Anzeige
Sorry, die Illustration ist Murcks - mein Grafiker würde mir den Schatten am Kugelschreiber nie verzeihen ;-)
Im Ruhr-Kurier vom Samstag, den 18. Januar 2015 (6139 - Nr.5 - 27. Jahrgang) wurde der "Klartext" zum Thema Handschrift von Beatrix von Lauff verfasst. Für mich war der Text ein Volltreffer, denn handschriftliche Werke, so wie der persönliche Brief, erlangen einen hohen Seltenheitswert.

Wir leben in einer Zeit, wo man die Haustechnik wie z.B. Heizung und Licht via Smartphone aus dem Urlaubsort in Kanada steuern kann, und nun gibt es Menschen in Finnland, die der Meinung sind, Kindern die elementare Fähigkeit handschriftlich kommunizieren zu können, zu nehmen!

Man möge mir verzeihen, wenn mein Vokabular hier nachlässt und ich dieses Vorhaben der Finnen für "geistigen Dünnschiss" halte! Ich möchte keine Briefe mit persönlichem Inhalt erhalten, die mit .doc, .odt oder pdf enden !! Wenn die Person, die mir schreibt über das verfügt, was mein alter Lehrer Weber als "Sauklaue" benannt hatte, so ist mir das um einiges lieber. Warum? Da hat sich jemand Zeit für mich genommen, um mehr als nur eine graphologische Offenbarung zu liefern, nein, er/sie hat sich Mühe gemacht und an mich gedacht. Nicht mal eben nur `ne Mail `runterkloppen!

Viele werden es nicht glauben. Ich führe mit über 50 Jahren noch Tagebücher. Sicher, die Inhalte haben nicht mehr den emotionalen Charakter eines Teenagers. Da sind z.B. nur Berichte zu einer Fahrt, dem Fahrweg oder auch Angaben zu den Kosten der Fahrkarte enthalten. Vielleicht auch noch Dinge, die ich nicht vergessen möchte. DAS wird aber grundsätzlich mit meiner ureigenen "Sauklaue" zu Papier gebracht - und es macht Spaß.

Im digitalen Zeitalter muss man nicht zwangsläufig altmodisch sein, wenn man alte Werte leben lässt. Der Kardinalfehler wäre, ein Verkümmern dieser Werte zu forcieren...in diesem Sinne vielen Dank für den "Klartext" !
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
13 Kommentare
24.166
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 18.01.2015 | 12:31  
3.996
Gottfried Czepluch aus Essen-Ruhr | 18.01.2015 | 12:43  
46.038
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 18.01.2015 | 12:45  
3.996
Gottfried Czepluch aus Essen-Ruhr | 18.01.2015 | 12:52  
20.674
Uwe Norra aus Selm | 18.01.2015 | 14:04  
46.038
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 18.01.2015 | 14:06  
20.674
Uwe Norra aus Selm | 18.01.2015 | 14:08  
36.367
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 18.01.2015 | 14:19  
46.038
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 18.01.2015 | 14:20  
46.038
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 18.01.2015 | 14:20  
3.996
Gottfried Czepluch aus Essen-Ruhr | 18.01.2015 | 22:12  
3.996
Gottfried Czepluch aus Essen-Ruhr | 18.01.2015 | 23:44  
46.038
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 18.01.2015 | 23:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.