Freigabe der Fußgängerbrücke in Überruhr soll kommen!

Anzeige
Die Fußgängerbrücke aus dem Baujahr 1970 wird zeitnah geöffnet werden. Foto: Gottfried Czepluch
Bevor eine Freigabe, die nun als sicher gilt, zu einer Öffnung der Fußgängerbrücke am Haltepunkt Überruhr führt, sind noch ein paar Handgriffe erforderlich. Die Absperrung durch Gitter muss noch entfernt werden und scharfkantige Teile sind zu glätten.

Verletzungsgefahr ist zu unterbinden

Nach mehreren Jahren der Sperrung, geht man nun zügig, aber nicht mit heiß gestrickter Nadel vor. Keiner wird darüber glücklich sein, wenn es zu einer Verletzung von Personen durch Mängel am Handlauf oder anderen Stellen kommt. Die verantwortlichen Personen, die hier in der Pflicht sind, nehmen diese auch ernst. Auf Nachfrage soll die Öffnung nun zeitnah erfolgen. Ein verbindliches Datum ist allerdings nicht genannt worden. "In wenigen Tagen", so heißt es, soll es soweit sein!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
88
Andreas Walter aus Essen-Ruhr | 24.08.2016 | 13:59  
3.996
Gottfried Czepluch aus Essen-Ruhr | 24.08.2016 | 19:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.