Fundtiere aus dem Essener Tierheim #244: Wer erkennt sein Tier wieder?

Anzeige
1080: Katze, weiblich; gefunden bereits am 18. April an der Schonnebeckhöfe in Schonnenbeck; wurde erst am 18. Mai ins Tierheim gebracht, sie trug ein rosa Halsband mit Anhänger.

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/32 62 62 (di., mi., fr., 13 bis 17 Uhr; do. 13 bis 19 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr).

Schwarzer Kater leider tot aufgefunden

Kenn-Nr. 1059: Kater, Europäisch Kurzhaar, kastriert; leider tot aufgefunden am 17. Mai am Riedheim in Schonnebeck. Es handelt sich um einen großen, kräftigen schwarzen Kater, der in beiden Ohren tätowiert ist. Leider sind die Tattoos nicht mehr leserlich.

Die Fundtiere finden Sie auch unter http://www.tierheim-essen.de/vermittlung/fundtiere/
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.