Immer hellwach bleiben!

Anzeige
Alle Geräte, die am Stromnetz hängen, können auch in Brand geraten - das passiert zwar nur selten, aber eben doch immer mal wieder, heißt es bei der Feuerwehr. Darum ist es am besten, den Laptop oder das Smartphone aufzuladen, wenn man dabei ist und wenn man wach ist.Sollte es dennoch zum Brand kommen, dann muss man beherzt und besonnen an die Situation heran gehen. Beginnen Sie nach der Trennung vom Stromnetz mit den Löscharbeiten. Verwenden Sie wiederum am besten eine Löschdecke oder einen Pulver- bzw. C02 Löscher. Verwenden Sie zum löschen keinesfalls Wasser - im betroffenen Gerät kann (z.B. in einem Fernseher) durch Kondensatoren noch eine gefährliche Hochspannung vorhanden sein. Sie riskieren einen elektrischen Schlag.
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
10 Kommentare
11.567
Nicole Deucker aus Oberhausen | 30.04.2016 | 12:51  
24.784
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 30.04.2016 | 13:44  
9.062
Jochen Menk aus Oberhausen | 30.04.2016 | 16:19  
2.007
Jochen Czekalla aus Duisburg | 30.04.2016 | 17:11  
37.671
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 30.04.2016 | 17:24  
2.007
Jochen Czekalla aus Duisburg | 30.04.2016 | 17:46  
47.549
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 01.05.2016 | 21:55  
55.194
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 02.05.2016 | 08:07  
47.549
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 02.05.2016 | 12:00  
55.194
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 05.05.2016 | 22:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.