Mohrles Frauchen aus Überruhr: Bitte melden!

Anzeige
Mohrle kam als Fundkatze ins Essener Tierheim. Leider haben die Tierheimmitarbeiter in der Kartei versehentlich aus der Kätzin einen Kater gemacht. Mohrles mutmaßliche Besitzerin aus Überruhr hat sich im Tierheim gemeldet und wollte trotzdem schauen, ob es sich um ihr Tier handelt. Leider ist die Dame doch nicht gekommen. Die Tierheimmitarbeiter bitten nun dringend darum, dass Mohrles Besitzerin sich noch einmal im Tierheim meldet. Kontakt unter Tel.: 0201/32 62 62 (di., mi., fr., 13 bis 17 Uhr; do. 13 bis 19 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr) oder E-Mail: th-info@tierheim-essen.org
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.