Problemlos rauchen unter 18?

Anzeige
Dieser Beitrag entspringt einem persönlichen Erlebnis, das ich durch eine rauchende minderjährige Freundin öfters miterlebt habe.

Zuerst einmal, ich bin 19 Jahre alt und überzeugte und konsequente Nichtraucherin. Ich kann einfach schon den Geruch überhaupt nicht ausstehen und bin mir nur zu gut der gesundheitlichen Konsequenzen bewusst. Das soll keine Mahnung an die Raucher sein, die es natürlich zur Genüge gibt, es ist eben ein enormer Suchtfaktor. Mein Anliegen ist ein gänzlich anderes. Worauf ich also hinaus will:

Meine Freundin, die wie oben schon erwähnt, minderjährig ist und mehrere Zigaretten am Tag raucht, bekommt ohne den Ausweis vorzeigen zu müssen, in bestimmten Läden ihren "Stoff". Und da liegt das Problem. Es wird zwar in vielen Läden kontrolliert wer dort Zigaretten kaufen will, aber in genauso vielen ist es den Verkäufern und Verkäuferinnen egal. Vielleicht weil sie selbst früh angefangen haben zu rauchen, vielleicht weil sie einfach nur verkaufen möchten, sie verlangen oftmals nicht den Ausweis zu sehen. Man muss als geübter minderjähriger Raucher also nicht unbedingt Freunde und/oder ältere Geschwister haben, die einem aushelfen, man muss nur wissen, in welche Seitenstraßen man gehen muss. Oder auch, was ebenfalls ziemlich erschreckend ist, einfach den richtigen Laden finden, der beliebig in jeder Gegend liegen kann. Wenn man dann doch Pech hat und nach dem Ausweis gefragt wird, dann hat man ihn einfach "vergessen" und geht zum nächsten Geschäft. Das ist wohl auch einer der Gründe, warum es den Verkäufern egal ist wie alt man ist. Denn sie wissen, wenn sie die Zigaretten nicht verkaufen, tut es ein anderer.
Aber so kommt es doch, dass schon die Jüngsten mit dem Rauchen anfangen. Und je jünger man ist, desto schwieriger ist es oft so eine Sucht unter Kontrolle zu bringen. Letztendlich möchte ich mit diesem Beitrag nicht meinen mahnenden Finger gegen die Übeltäter, die diese Situationen zulassen, erheben. Das bringt die Sache auch nicht zu irgendeiner Lösung. Ich möchte nur, falls das hier jemand liest, zum Denken anregen, das vielleicht zu einem besseren Verständnis untereinander führt. Denn die beste Lösung ist meistens mit anderen Leuten darüber zu reden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.