Schienenersatzverkehr für die Linie S9

Anzeige
Haltestelle Überruhr (gegenüber vom S-Bahn Haltepunkt) in Richtung Steele. Foto: Gottfried Czepluch
Ab Freitag, den 14. Oktober 2016 bleibt die Strecke der S9 zwischen Essen Steele und Wuppertal Hauptbahnhof bis zum Sonntag, den 23. Oktober 2016 gesperrt. Grund hierfür sind umfangreiche Gleisbauarbeiten in Velbert-Langenberg.

Reisende können ab Essen Steele den Schienenersatzverkehr vom Busbahnhof aus nutzen. Die Busse halten nicht an Haltestellen der EVAG sondern fahren nur die Haltepunkte der Linie S9 an. Die Fahrgäste werden gebeten, sich rechtzeitig vor Antritt einer Fahrt über die Abfahrzeiten zu informieren. Diese sind an den Aushängen der jeweiligen Haltepunkte zu ersehen.

In Abhängigkeit von der allgemeinen Verkehrssituation auf den Straßen, macht es Sinn, sich auf eine möglicherweise längere Fahrtzeit einzustellen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
6 Kommentare
32.988
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 11.10.2016 | 23:42  
714
Brigitte Steins aus Essen-Ruhr | 12.10.2016 | 08:30  
49.259
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 12.10.2016 | 12:29  
4.084
Gottfried Czepluch aus Essen-Ruhr | 13.10.2016 | 14:02  
49.259
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 13.10.2016 | 21:16  
4.084
Gottfried Czepluch aus Essen-Ruhr | 16.10.2016 | 12:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.