Reisender, wenn du kommst nach Korfu...

Anzeige
Korfu (Griechenland): Korfu-Stadt | Die Altstadt von Korfu Stadt mit ihren Gassen und Denkmälern aus acht Jahrhunderten erstreckt sich zwischen der Neuen Festung und der Alten Festung, die beide von den Venezianern während ihrer 500-jährigen Herrschaft über die Ionischen Inseln erbaut wurden. Sie ist weitgehend autofrei, wird von engen Gassen und marmorgepflasterten von Arkaden gesäumten Ladenzeilen durchzogen und zählt nicht umsonst zu den schönsten Städten Griechenlands. Ihre Uferlinie zieht sich über viele Kilometer am Meer entlang. Seit dem vierzehnten Jahrhundert (1386 - 1797) herrschten die Venezianer auf Korfu und prägten Insel und Stadt durch ihre italienische Kultur. Sie waren für die Korfioten weniger eine Besatzungsmacht, als vielmehr Beschützer der Insel. Das italienische Flair sieht man heute noch in den Gassen der Altstadt.
1
3
2
2
1
1
1
1
2
1
1
2
2
1
2
1
1
1
1
2
1 1
2
2
2
1
2
1
1 2
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
43.411
Günther Gramer aus Duisburg | 21.08.2016 | 18:18  
49.884
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 22.08.2016 | 09:43  
27.107
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 25.08.2016 | 12:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.