Welchen Tagtraum erlebe ich gerade?

Anzeige
Während sich die Honoratioren in Sicherheit bringen, versucht der BR TR zunehmend verzweifelt, in der Stadt, die ihm so viel verdankt, Unterstützung zu finden, doch niemand will ihm helfen. Je mehr Männer ihm ihre Hilfe versagen, desto gefährlicher wird die Lage, weshalb wiederum immer weniger Menschen bereit sind, für BR TR ihr Leben zu opfern. Ein alter Freund lässt sich verleugnen, sein Vorgänger auf dem Posten des LKBR fühlt sich unfähig zur Hilfe, im Lokal begegnet man ihm mit offener Feindseligkeit und in der Kirche weigert sich der Pfarrer, die Menschen aufzurufen, BR TR zu helfen, da es unrecht sei, Männer zur Berichterstattung aufzufordern. Viele Einwohner fordern BR TR stattdessen auf, die Stadt zu verlassen.

Zu dieser Szenerie fällt mir sofort die passende Musik ein und ich bekomme sie nicht mehr aus dem Kopf!
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
11 Kommentare
51.767
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 03.03.2015 | 20:58  
6.310
Joanna Elwira Siwiec aus Hagen | 03.03.2015 | 21:01  
41.222
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 03.03.2015 | 21:02  
34.708
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 03.03.2015 | 21:08  
59.158
Hanni Borzel aus Arnsberg | 03.03.2015 | 21:45  
51.767
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 04.03.2015 | 01:04  
55.266
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 04.03.2015 | 11:59  
49.623
Renate Schuparra aus Duisburg | 04.03.2015 | 15:55  
41.222
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 04.03.2015 | 17:13  
55.266
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 04.03.2015 | 18:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.