Champions der Sportgemeinschaft Heisingen spenden

Anzeige
Vorsitzender Fritz Lauer beglückwünscht die Vereins-Champions (v.r.) Rainer Brendt, Ludger Felderhoff, Sigrid Köstering und Birgit Grundwald
Im abgelaufenen Jahr 2012 wurde die Sportgemeinschaft Heisingen 125 Jahr alt. Der Verein feierte dieses Jubiläum mit zahlreichen Aktionen über das ganze Jahr verteilt. Einen Höhepunkt stellte dabei das Festwochenende am 12. Mai dar. Im Rahmen einer großen Abendveranstaltung im Pfarrsaal der St. Georg-Kirche suchten die Mitglieder und Freunde der Sportgemeinschaft ihren „Champion“.
Die Kandidaten mussten zahlreiche Fragen aus dem Verein und rund um Heisingen beantworten und der ganze Saal konnte mit raten. Die gekrönten Champions der SG Heisingen, Birgit Grunwald (Turnen), Sigrid Köstering (Volleyball), Ludger Felderhoff (Fussball) und Jürgen Brendt (Tischtennis) spendeten im Finale ihren erspielten Gewinn in einer Gesamthöhe von 500 € für die Aktion Lichtblicke e.V. Der Betrag wurde nun kurz vor Weihnachten an die Aktion Lichtblicke e.V. überwiesen und trägt vielleicht dazu bei, dass ein wenig der Freude über das Vereinsjubiläum auch an bedürftige Menschen weitergegeben werden kann.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.