Dreiband Wochenende im Tümmler Kupferdreh

Anzeige
Am Freitag , den 17.10.2014 hatte die 3. Mannschaft des Tümmler Kupferdreh im Dreiband ein Auswärtsspiel gegen die Billardunion - Nord . Stephan Herschbach hat gegen Gloria Abbenath seine Partie mit 27 : 24 Ball gewonnen. Ralf Pentoch hat gegen Michael Humann alles versucht um die Partie zu gewinnen , trotz aller Bemühungen ging die Partie 24 : 24 Ball aus. Franz Popiecz spielte gegen Norbert Kommenda und die Partie endete mit 22 : 20 Ball . Hans - Jürgen Wiedemeier , der einen schlechten Tag hatte gab Rainer Dinse keine Chance und er gewann seine Partie mit 20 : 14 Ball . Spiel endete mit 7 : 1 Punkten für den Tümmler Kupferdreh.
Am Sonntag , den 19.10.2014 spielte die 1. Mannschaft des Tümmler Kupferdreh in einem Auswärtsspiel gegen die Mannschaft von Neviges. Bernd Schinker hat mit 24 : 33 Ball die Partie gegen Peter Kolb verloren. Reiner Rosenberger hat eine sehr gute Partie gespielt. Er
hat Mike Metternich keine Chance gegeben und die Partie mit 40 : 23 Ball gewonnen. Andreas Fingscheidt spielte suverän gegen Ralf Moenning und gewann die Partie mit 39 : 29 Ball. Hans - Jürgen Wiedemeier hat Peter Deiter keine Chance gegeben und gewann die Partie mit 35 :22 Ball . Das Spiel hat die 1 . Mannschaft des Tümmler Kupferdreh mit 6 : 2 Punkten gewonnen.
Die 2. Mannschaft des Tümmler Kupferdreh hatte ein Heimspiel am Sonntag, den 19.10.2014 gegen den BC Cadre Katernberg. Hans - Jürgen Sawinski kam nicht in sein Spiel und unterlag Nikolina Sekulic mit 35 : 23 Ball . Siegfried Desens hat gegen Ulrich Vienken
sehr gut gekämpft und knapp mit 18 : 20 Ball verloren. Wolfgang Hoehmann hat es besser
gemacht und ließ Frank Chmielewski nicht ins Spiel kommen und er gewann seine Partie mit 35 : 14 Ball. Jürgen Schmidt hat nach einer guten Aufholjagd gegen Erwin Hoefel
die Partie mit 27 : 27 Ball unentschieden gespielt.
Das Spielergebnis von der 3. Mannschaft des Tümmler Kupferdreh habe ich nicht vorliegen .
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.