Dreiband Wochenende im Tümmler Kupferdreh

Anzeige
Die 2. Mannschaft des Tümmler Kupferdreh hat am Freitag , den 28.11.2014 ein Heimspiel gegen die Mannschaft von der Billardunion - Nord . Im 1. Spiel hat Hans - Jürgen Sawinski nach einer Pechsträhne endlich diese überwunden und hat seinen Gegner Gerd Podschun mit 35 : 19 Ball geschlagen. Siegfried Desens hat gegen Heinz Wennmann knapp mit 26 : 29 Ball die Partie verloren. Wolfgang Hömann kam nicht in sein gewohntes Spiel und hat gegen Michael Klose keine Chance und hat seine Partie mit 25 : 32 Ball verloren. Jürgen Schmidt hat gegen Arnd Gerlach seine Partie mit 40 : 28 Ball suverän gewonnen. Jürgen Schmidt hat mit 1, 111 auch den besten GD des Tages gespielt. Das Spiel endete mit einem 4 : 4 Punkten unentschieden .
Von den anderen 2 Spelen habe ich noch keine Spielberichte vorliegen ! Werde die Ergebnisse nachreichen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.