Freie Partie im Tümmler Kupferdreh

Anzeige
Am Freitag , den 30.01.2015 hat die 1. Mannschaft des Tümmler Kupferdreh ein Heimspiel gegen die Mannschaft von Vier Ecken . Jürgen Schmidt hat gegen Christian Schuster die Partie mit 136 : 124 Ball gewonnen . Hans - Jürgen Wiedemeier kam nicht in sein gewohntes Spiel hinein und er verlor gegen Stephan Reinke mit 84 : 106 Ball . Andreas Fingscheidt hat auch einen schlechten Tag und er hat seine Partie gegen Michael Weiß mit 110 : 154 Ball verloren. Christian Nekes seine Partie gegen Wolfgang Kunz suverän mit 175 : 92 Ball gewonnen. Das Spiel endete mit einem Unentschieden von 4 : 4 Punkten.
Die 2 . Mannschaft des Tümmler Kupferdreh hat am Samstag , den 31.01.2015 ein Heimspiel in der Freien Partie gegen die Mannschaft von Vier Ecken . Siegfried Desens hat seine Partie
gegen Wolfgang Beitz suverän mit 113 : 78 Ball gewonnen. Auch Jochen Eichler hat sich gegen Siegfried Grefen knapp mit 75 : 61 Ball durchgesetzt. Franz Popiecz spielte gegen Volkmar Weiß und er gewann knapp mit 75 : 63 Ball . Hans - Jürgen Sawinski spielte gegen Friedhelm Kurenbach und gewann die Partie mit 89 : 78 Ball. Das Spiel endete mit
8 : 0 Punkten für den Tümmler Kupferdreh .
Die 3 . Mannschaft des Tümmler Kupferdreh hat am Sonntag , den 01.02 .2015 ein Heimspiel gegen den BC Carde Katernberg . Giesbert Leipski hat die Partie gegen Klaus Reinert mit 53 : 46 Ball gewonnen. Knut Hermann hatte gegen Wilhelm Gallas keine Chance und er verlor die Partie mit 38 : 47 Ball. Hans - Günter Tacke spielte gegen Manfred Kollöchter und verlor mit 48 : 64 Ball. Till Bruckmann gewann die Partie gegen Wilfried Lindemann mit 58 : 27 Ball. Das Spiel endete mit einem Unentschieden 4 : 4 Punkten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.