GWH punktet auswärts gegen HFC Essen

Anzeige

Die Grün-Weißen Heisinger vom Eisenhammer haben in der Fußballfreizeitliga Essen Gruppe 1 einen weiteren Schritt in Richtung Klassenerhalt unternommen.

In Borbeck an der Prinzenstraße gewann die Mannschaft von Jörg Vatter und Dennis Hetterscheidt durch Tore von Alexander Steinmetz (21. und 44. Minute), Christian Neuwerth (34. Minute), Patrick Röseler (45. MInute) und Kai Sprenger (56. Minute) gegen einen dezimiert angetretenen Gastgeber mit 5:0 (4:0) Toren.


Weitere Infos auch unter:

http://ffl-essen.de/?page_id=2066

http://ffl-essen.de/?page_id=2064
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.