GWH unterliegt erneut

Anzeige

Auch am letzten Samstag, 05.11.2016, gingen die Gäste als Sieger vom Platz am Eisenhammer.
In der Fußballfreizeitliga Gruppe 1 verlor Grün-Weiß Heisingen sein Heimspiel gegen den HFC Essen mit 1:4 (0:1) Toren.
Thomas Wiegand glich mit seinem Treffer in der 72. Minute aus.

Dennoch wurde die Partie und der mögliche Punktgewinn in den letzten Spielminuten wieder aus der Hand gegeben.

Mit 5 Punkten bleibt man Tabellenvorletzter in der Liga.

Weitere Infos auch unter:

http://ffl-essen.de/?page_id=2066
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.