Heimerfolg für Grün-Weiß-Heisingen

Anzeige

In der Fußballfreizeitliga Gruppe 2 endete am vergangen Samstag die Meisterschaftspartie zwischen Grün-Weiß Heisingen und Neuling Grün-Schwarz Essen mit einem klaren 6:1 für die Gastgeber.
Am heimischen Eisenhammer verteidigten die Mannen von Jörg Vatter erneut eindrucksvoll und mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung die Tabellenführung.
Die Tore für die Heisinger erzielten 2x Christian Weber, Patrick Rösler, Heiner Manhard, Frederic Zurell und Josua Klempel.


Weitere Infos auch unter:

http://ffl-essen.de/?page_id=36

https://www.facebook.com/GWH85
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.