REV-Gruga Essen: Isabell Wiethoff holte den 8. Platz bei der WM

Anzeige
Bild: Isabell Wiethoff vom REV Gruga Essen
Bei der Weltmeisterschaft im Rollkunstlauf in Reus (Spanien) präsentierte sich die Essener Rollkunstläuferin Isabell Wiethoff in guter Form und konnte Platz 8 erringen.
Damit holte sich die Läuferin des REV Gruga in der Kür der Klasse Damen Junioren beim ersten Start für Deutschland bei einer WM einen Achtungserfolg.
Gegen 28 Konkurrentinnen von 4 Kontinenten zu bestehen und im vorderen Drittel des Feldes zu landen, war nur in den kühnsten Träumen erwartet worden.
Herzlichen Glückwunsch Isabell !

Weitere Infos unter: www.revgruga.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.