REV Gruga Essen: REV Gruga Essen beim Interland-Cup

Anzeige
v.l.: Farina Heitmann, Maike Gangelhoff, Nina Webels vorne: Karin Engstfeld
Drei Läuferinnen des REV Gruga starteten in Zürich beim Interland-Cup für die Deutsche Mannschaft. Farina Heitmann wurde bei Ihrem ersten Start auf einem internationalem Wettbewerb 6. in der Laufklasse Espoirs.

Nina Webels wurde bei den Jeunesse Damen 4. und Maike Gangelhoff bei den Junioren Damen 2. Trainerin Karin Engstfeld war mit den Leistungen ihrer Schützlinge sehr zufrieden und kann wieder einmal auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken.

Weitere Infos über die Platzierungen, siehe:
http//www.revgruga.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.