REV-Gruga Essen: Rollkunstlaufen / Deutsche Meisterschaft in Weil am Rhein

Anzeige
Bild von links: Maike Gangelhoff, Nina Webels, Isabell Wiethoff, Maxi Lindemann

Zur Deutschen Meisterschaft im Rollkunstlaufen trafen sich die besten Rollkunstläufer/innen in Weil am Rhein. Die vier Starterinnen des REV Gruga Essen zeigten bei tropischen Temperaturen in der Halle Höchstleistungen und hatten bei der Heimreise 5 Medaillen im Gepäck.

Isabell Wiethoff siegte in der Laufklasse Jugend in Kür und Kombination, in der Pflicht wurde sie zweite. Bei den Schüler A Mädchen konnte sich Maike Gangelhoff ebenfalls in der Kür die Goldmedaille sichern, in der Gesamtwertung wurde es Silber. In derselben Startgruppe lief Nina Webels in Kür auf Platz 10 und wurde in der Kombi elfte. Maxi Lindemann konnte sich in dem starken Feld in Jugend ebenfalls über einen elften Platz freuen.

Weitere Infos unter: http://www.revgruga.de

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.