Tolle Plätze bei Norddeutschen Meisterschaften in Bielefeld

Anzeige
Bei den 22. Norddeutschen Meisterschaften gingen Svea Streckert und Lea Köstering von der SG Heisingen 1887 e.V. an den Start, um die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften zu erturnen.

In der Bundesklasse werden Kürübungen im Sprung, im Spiraleturnen und im Geradeturnen mit Musik gefordert. Svea Streckert erzielte im Mehrkampf mit ihrer Spiralekür mit 10,55 Punkten die höchste Wertung und wurde damit Norddeutsche Meisterin im Spiraleturnen. Sie setzte sich zudem im Mehrkampf gegen 20 andere Turnerinnen aus dem gesamten Bundesgebiet durch und erturnte den 4. Platz.
Lea Köstering freute sich besonders über ihre neue Musikkür, für die sie von den Kampfrichtern 9,9 Punkte erhielt. In der Gesamtwertung lag sie nur mit 0,5 Punkten Unterschied hinter Svea auf dem 5. Platz. Damit sicherten sich beide die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften.

Besonders gute Kondition mussten Lea und Svea beweisen, da sie mit ihren Vereinskolleginnen Mareike Jochem und Finja Süßelbeck am Abend noch gemeinsam zu den Norddeutschen-Vereins-Mannschaftsmeisterschaften antraten. Nur die besten drei Mannschaften von 10 konnten sich für die Deutschen Vereins-Mannschafts-Meisterschaften qualifizieren. Dass dieses Ziel nicht leicht zu erreichen war, das wusste das Team. Der Kampfgeist war da! Die jüngste der vier Turnerinnen, Finja Süßelbeck, legte mit einer fantastisch präsentierten Kürübung im Geradeturnen mit 10,35 Punkten einen sicheren Meilenstein. Der erste Punkteabstand entstand leider in der Disziplin Sprung, bei dem die starken Konkurrenten mit deutlich höherwertigen Sprüngen schon über 2 Punkte gut machen konnten. Dieser Abstand war leider auch mit den weiteren Durchgängen nicht mehr aufzuholen, so musste sich das Heisinger Team mit dem 4. Platz zufriedengeben und verpasste damit die Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften.

Für die Deutschen Meisterschaften im Mehrkampf der Frauen, die im Oktober in Rimpar bei Würzburg stattfinden werden, drücken alle Rhönradfreunde der Sportgemeinschaft Essen-Heisingen die Daumen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.